Freitag, 16. November 2018
Lade Login-Box.

 

Herbstlicher Ausflug der Heidecker Skifahrer

erstellt am 08.11.2018 um 17:34 Uhr
aktualisiert am 11.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
In der Gegend um das Altmühltal war der Skiclub Heideck bei seiner Herbstwanderung unterwegs.
Textgröße
Drucken
Auf dem Altmühltal-Panoramaweg ging es von Solnhofen hinauf in Richtung Maxberg. Nach kurzem Anstieg eröffnete sich ein herrlicher Blick über steile Abhänge hinunter ins Altmühltal. Beeindruckend war die Ausdehnung des Steinbruchgebiets am Maxberg. Wie Spielzeug lag bald der Markt Mörnsheim unten im Tal, der auf eine 1100 Jahre alte Geschichte zurückblickt. Bereits über 600 Jahre alt ist die von Legenden umwobene Wallfahrtskirche Maria End. Nach einem kurzen Wegstück talwärts markiert gleich neben der Altmühl ein Denkmal den Fundort des Urvogels Archaeopteryx, der vor rund 150 Millionen Jahren hier lebte. Den Abschluss der Wanderung bildete der Weg zurück nach Solnhofen. Foto: Klier

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!