Donnerstag, 17. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Bankdaten ausgespäht

Allersberg
erstellt am 13.01.2019 um 20:12 Uhr
aktualisiert am 16.01.2019 um 03:33 Uhr | x gelesen
Allersberg (HK) Anzeige bei der Polizei erstattet hat eine 48jährige Allersbergerin, die auf ihrem Kontoauszug festgestellt hatte, dass ihr knapp 100 Euro wegen eines TV-Abonnements abgebucht worden waren, ohne dass sie jemals einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen hatte.
Textgröße
Drucken
Der Täter hatte wohl die persönlichen Bankdaten der Frau ausgespäht. Zum Glück für die Allersbergerin konnte die Abbuchung noch rückgängig gemacht werden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!