Montag, 21. Mai 2018
Lade Login-Box.

Helferkreis macht Café

Allersberg
erstellt am 07.12.2017 um 19:03 Uhr
aktualisiert am 10.12.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Allersberg (jsm) Erstmals ist der Helferkreis Asyl heuer beim Weihnachtsmarkt in Allersberg vertreten. In den Räumen der ehemaligen Arztpraxis im Gilardihaus lädt er zu einem Informations- und Begegnungscafé ein. Sowohl Flüchtlinge wie Mitglieder des Helferkreises werden an den beiden Öffnungstagen vertreten sein.
Textgröße
Drucken

Den Besuchern werden die Flüchtlinge Kaffee und Tee mit Kleingebäck servieren. Sie wollen damit ihre Dankbarkeit zum Ausdruck bringen für ihre gute Aufnahme in Allersberg. Besonderer Wert wird zudem auf die Begegnung mit vielen Bürgern gelegt.

Von Josef Sturm
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!