Dienstag, 23. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Unfall im Kreisel

Schernfeld
erstellt am 12.08.2018 um 18:50 Uhr
aktualisiert am 15.08.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Schernfeld (EK) Keine Verletzte gab es bei einem Unfall am Donnerstag kurz vor Mittag bei einem Unfall am Kreisel zwischen Schernfeld und Schönfeld.
Textgröße
Drucken
Wie die Polizei Eichstätt mitteilte, fuhr gegen 11.45 Uhr eine 64-Jährige mit ihrem Pkw von Schernfeld kommend in den Kreisverkehr in Richtung Schönfeld ein. Obwohl sich die Fahrzeugführerin bereits im Kreisverkehr befand und geradeaus in Richtung Schönfeld weiterfahren wollte, bog eine 58-jährige Frau mit ihrem Pkw von Schönau kommend in den Kreisverkehr ein und missachtete hierbei die Vorfahrt der anderen Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der durch den Unfall entstandene Gesamtschaden wird auf 1500 Euro beziffert. Verletzt wurde niemand.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!