Dienstag, 25. September 2018
Lade Login-Box.

 

Sportarbeitskreis trifft sich

Eichstätt
erstellt am 16.09.2018 um 19:06 Uhr
aktualisiert am 20.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eichstätt (et) Traditionell trifft sich der Sportarbeitskreis nach dem Volksfest, um das Ergebnis des Torwandschießens bekanntzugeben.
Textgröße
Drucken
Dazu treffen sich alle Vertreter der Vereine am Montag, 17. September um 18.30 Uhr beim BC Eichstätt. Weiterhin wird die Siegerehrung mit Preisverteilung an zwei erfolgreiche Schützen stattfinden, die jeweils mit vier Treffern aufwarten konnten. Karl Kölle gibt zudem einen Überblick über den Jugendsportfonds. Der Vorsitzende Karl Kölle bittet um vollzähliges Erscheinen und Mitnahme der Tageseinnahmen der einzelnen Vereine.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!