Mittwoch, 21. November 2018
Lade Login-Box.

 

Diesel aus Tank abgezapft

Kipfenberg
erstellt am 11.09.2018 um 17:53 Uhr
aktualisiert am 14.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Kipfenberg (EK) Im Zeitraum von Donnerstag, 6. September, 8 Uhr bis Freitag, 7. September, 8 Uhr, zapften unbekannte Täter auf dem Parkplatz der Kipfenberger Helius Klinik Kraftstoff an einem Pkw ab.
Textgröße
Drucken
Das berichtet die Polizei. Dabei wurde der Tank mit einem Akku-Schrauber angebohrt und insgesamt 25 Liter Benzin abgepumpt. Viel ärgerlicher für den Besitzer ist der Schaden an seinem Auto, der durch das Aufbohren des Tanks verursacht wurde und auf 200 Euro geschätzt wurde. Hinweise nimmt die Polizei Beilngries unter Telefon (08461) 6403-0 entgegen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!