Freitag, 16. November 2018
Lade Login-Box.

 

Cobario spielt am Sonntag

Eichstätt
erstellt am 08.11.2018 um 18:04 Uhr
aktualisiert am 11.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eichstätt (myn) Als Straßenmusikanten in Barcelona beginnend, wurde das rein instrumentale Akustik-Projekt Cobario im Jahr 2006 gegründet.
Textgröße
Drucken
Seit über zehn Jahren sind die österreichischen Vagabunden - Herwigos, El Coba und Giorgio Rovere - nun unterwegs. Mit nur zwei Gitarren und einer Geige erzählen sie bildreiche und emotionale Geschichten. 2017 veröffentlichten Cobario ihr fünftes Album mit dem Titel "Zehn Welten". Im Wiener Western "Goldrausch Variationen" flirtet Ennio Morricones "Spiel mir das Lied vom Tod" mit Bachs Komposition. Dies gibt es am Sonntag, 11. November, um 19 Uhr im Wirtshaus Zum Gutmann in Eichstätt zu hören. Einlass ist um 17.45 Uhr. Eintrittskarten für alle Veranstaltungen sind erhältlich bei Franz Xaver in der Eichstätter Spitalstadt, Telefon (08421) 89400, direkt im Wirtshaus, Telefon (08421) 904716, bei allen Geschäftsstellen des DONAUKURIER und online unter http://event. donaukurier. de/veranstaltungen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!