Sonntag, 27. Mai 2018
Lade Login-Box.

Sieben Verletzte

Neumarkt
erstellt am 18.06.2017 um 18:33 Uhr
aktualisiert am 22.06.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neumarkt (DK) Bei einem Unfall in Neumarkt sind am Freitag sieben Menschen verletzt worden, unter ihnen auch einige Kinder. Nach Auskunft der Polizei missachtete ein 54-jähriger Autofahrer gegen 17.30 Uhr an der Kreuzung der Dr.-Kurz-Straße mit der Altdorfer Straße beim Linksabbiegen die Vorfahrt einer 46-jährigen Autofahrerin.
Textgröße
Drucken

Die Autos stießen zusammen. Der Mann hatte zwei Kindern, fünf und acht Jahre alt, im Auto. Die Frau war mit drei Kinder - 17, 15 und zehn Jahre alt - unterwegs. Alle sieben Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt, so die Mitteilung der Beamten. Sie kamen zur Behandlung ins Neumarkter Krankenhaus. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf 6500 Euro.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!