Mittwoch, 14. November 2018
Lade Login-Box.

 

Maria Polster Königin

Oberemmendorf
erstellt am 21.06.2018 um 18:40 Uhr
aktualisiert am 25.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Oberemmendorf (pom) Beim diesjährigen Gauschießen des Schützengaues Eichstätt, verbunden mit dem Bundesschießen des Mittelfränkischen Schützenbundes, ist es der Auflageschützin Maria Polster, die für die Felsentor-Schützen aus Oberemmendorf an den Start ging, gelungen, nach Manfred Kraus zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte die große Ehre eines Bundesschützenkönigs zu erringen.
Textgröße
Drucken
Aus Oberemmendorf kommt die neue Bundesschützenkönigin. Maria Polster.
Aus Oberemmendorf kommt die neue Bundesschützenkönigin. Maria Polster.
Foto: Polster
Oberemmendorf


Mit den damit einhergehenden Verpflichtungen ist unter anderem die Teilnahme am Trachten- und Schützenumzug anlässlich des Oktoberfestes verbunden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!