Mittwoch, 19. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Faltblatt für Betriebe

Neumarkt
erstellt am 07.12.2018 um 17:30 Uhr
aktualisiert am 10.12.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Neumarkt (DK) Seit 1. August 2017 gilt in Deutschland die neue Gewerbeabfallverordnung.
Textgröße
Drucken
Gewerbliche Siedlungsabfälle sind getrennt zu sammeln. Dazu gehören Abfälle aus Papier, Holz, Kunststoff oder Metall. Die Betriebe müssen als Erzeuger oder Besitzer dokumentieren, dass sie dieser Verpflichtung nachgekommen sind und haben diesen Nachweis auf Verlangen dem Landratsamt als zuständige Behörde vorzulegen.

Um den Gewerbetreibenden im Landkreis diesen Nachweis zu vereinfachen, hat der zuständige Ansprechpartner des Landratsamtes, Wolfgang Seitz, ein einfaches einseitiges Formblatt als Musterdokument erstellt und für alle Betriebe auf der Landkreis-Homepage online gestellt.

Landrat Willibald Gailler (CSU) dankte seinem Mitarbeiter ausdrücklich für diesen Sonderservice und bittet alle Gewerbetreibenden, dieses leicht handhabbare Faltblatt zu nutzen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!