Kösching
Krankenbesuch per Skype

22.12.2020 | Stand 25.12.2020, 3:33 Uhr |

Kösching - Über Weihnachten wird es in diesem Jahr in den Kliniken ein Besuchsverbot geben.

Damit die Patienten, die auch über die Festtage in der Klinik bleiben müssen und kein Handy besitzen, ihre Angehörigen trotzdem sehen und sprechen können, richtet die Klinik Kösching Skype-Termine ein. Die Angehörigen können 20-minütige Zeiten für 24., 25. und 26. Dezember zwischen 14 und 16 Uhr vereinbaren. Wie die Klinik am Dienstag mitteilte, sind Termine nur noch bis Mittwoch, 23. Dezember um 9 Uhr unter Telefon (08456)718217 oder per Mail an bettina. buechl@klinikallianz. com buchbar. Zum vereinbarten Termin werden extra eingeplante Mitarbeiter ein Tablet mit Skype ins Patientenzimmer bringen. "Dann braucht man nur noch Skype auf sein Gerät laden und schon kann der weihnachtliche Austausch beginnen", so Pressesprecherin Birgit Müller.

DK