Mörnsheim
Hauptfest der Männerkongregation

22.03.2021 | Stand 26.03.2021, 3:33 Uhr |
Ortspfarrer Christoph Wölfle und Pfarrer Hans Zeilbeck (von links) zusammen mit dem Jubilar Werner Vitzthum und Präses Anton Mayr (von links). −Foto: Mayr

Mörnsheim - In der Filialkongregation Mörnsheim wurde das Hauptfest der Marianischen Männerkongregation gefeiert.

Ortspfarrer Christoph Wölfle zelebrierte den Festgottesdienst zusammen mit dem Ruhestandsgeistlichen Pfarrer Hans Zeilbeck. Er freute sich über die große Zahl der anwesenden Sodalen und bestärkte sie in der Predigt, in ihrem Glaubenseifer nicht nachzulassen und die Gottesmutter Maria als Vorbild zu nehmen.

Der Präses der Kongregation Mörnsheim, Anton Mayr, bedankte sich zum Schluss des Gottesdienstes besonders bei den Jubilaren für die jahrelange Treue zur MMC: Werner Vitzthum (40 Jahre), Herbert Hanrieder und Franz Lamm senior (25 Jahre), Georg Edelmann und Eckhard Lehnberger (10 Jahre). Außerdem wurde besonders der Verstorbenen Ludwig Färber senior, Erich Ottinger und Ruppert Bigler gedacht. Am Schluss wurde von allen Sodalen das Weihegebet erneuert.

Leider konnte in diesem Jahr aufgrund der Pandemie keine Prozession nach Altendorf stattfinden. Es wurde aber die Fatimaandacht unter dem Gedanken "Maria, Urbild der Kirche" gemeinsam gefeiert.

ayr