Eichstätt

Eine Ampel soll die Wogen glätten

Altmühl erhält Schritt für Schritt neue Regeln - Freiwillige Selbstverpflichtung der Kanuverleiher

07.06.2021 | Stand 11.06.2021, 3:34 Uhr
Timo Schoch

Eichstätt -Dutzende oder Hunderte von Bootswanderern auf der Altmühl? Das ist ein seit Jahren schwelender Konflikt, der im vorigen Sommer in der Gemeinde Dollnstein im Landkreis Eichstätt angesichts der Besuchermassen eskaliert ist. Nun zeichnet sich eine Lösung ab, die ab diesem Sommer Hoffnung auf eine Besserung der Lage gibt.

abo.donaukurier.de/plus