Riedenburg

Dreiteilige Konzertreihe auf Schloss Eggersberg

Die bekannte Oboistin Alexandra von Beaulieu Marconnay spielt Werke aus der Klassik und Romatik

15.06.2021 | Stand 19.06.2021, 3:34 Uhr
Die Oboistin Alexandra von Beaulieu Marconnay spielt in Riedenburg. −Foto: Beaulieu Marconnay

Eggersberg - Mit den Lockerungen in der Corona-Pandemie sind nun auch wieder Konzerte im Schloss Eggersberg möglich. Die Oboistin Alexandra von Beaulieu Marconnay hat dazu eine dreiteilige Konzertreihe mit Werken aus der Klassik und der Romantik konzipiert, die am Samstag, 3. Juli, mit einer Matinee um 11 Uhr in der Zehntscheune des Schlosses beginnt.

Heiteres und Erbauliches für Oboe und Klavier aus dem 19. Jahrhundert unter anderem mit Themen aus der Oper "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber verspricht sie dazu. Die Organisatorin mit ihrer Oboe wird dabei von Emanuel Roch am Klavier begleitet.

Am Sonntag, 12. September, um 19 Uhr folgt erneut in der Zehntscheune ein Abend voll romantischer Flötenklänge mit Raphael Gärtig an der Flöte und Marlies Jacob am Klavier. Den Abschluss bildet eine Lesung mit Musik zum Beethoven-Jubiläum 2020 um 18 Uhr im Kornspeichertheater unter dem Dach des Renaissanceschlosses. Dimitra Papandopoulou liest aus Briefen Beethovens und weiteren Dokumenten, der Pianist Emanuel Roch ist dabei mit der Mondscheinsonate sowie Werken aus dem Wien um 1810 von Ludwig van Beethoven und Franz Schubert an ihrer Seite.

Die Konzertreihe wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst mit Mitteln aus dem Kulturfonds Bayern 2021 unterstützt. Landrat Martin Neumeyer (CSU) hat sein Kommen zum Eröffnungskonzert zugesagt. Der Kartenvorverkauf erfolgt über Schloss Eggersberg, Telefon (09442) 91870, E-Mail: kontakt@schloss-eggersberg.de), die Tourist-Information in Riedenburg, Telefon (09442) 90500, und Alexandra von Beaulieu Marconnay, Telefon (08137) 9988833, E-Mail: konzert@die-oboistin.de.

Der Vorverkaufspreis für die verschiedenen Kategorien beträgt 28 Euro, 21 Euro und 15Euro. Wegen der Coronamaßnahmen werden vorerst nur Reservierungen in den jeweiligen Kategorien vorgenommen.

erv