Passau/Weinheim
Bruno Jonas hat „Grüffelo“ ins Bayerische übersetzt

07.05.2020 | Stand 23.09.2023, 11:56 Uhr |
Der Kabarettist Bruno Jonas bei der Verleihung der Bayerischen Verfassungsmedaille. −Foto: picture alliance / Matthias Balk/dpa/Archivbild

Der Kabarettist Bruno Jonas (67) hat den Kinderbuch-Erfolg „Der Grüffelo“ ins Bayerische übersetzt. Dazu habe er während des Corona-Lockdowns gut Zeit gehabt, sagte er der „Passauer Neuen Presse“. „Das Projekt „bayerischer Grüffelo“ ist tatsächlich in Arbeit bei uns“, bestätigte eine Sprecherin des Beltz Verlages in Weinheim bei Heidelberg auf Anfrage. „Allerdings noch gar nicht spruchreif. Weder Titel noch Erscheinungstermin stehen fest.“

„Der Grüffelo“ (Originaltitel „The Gruffalo“) ist ein im Jahr 1999 erschienenes Kinderbuch der britischen Schriftstellerin Julia Donaldson über ein Monster, das im Wald lebt. Es gibt bereits plattdeutsche, schweizerdeutsche oder kölsche Ausgaben.

Homepage Bruno Jonas

dpa