Altenheideck
Altenheideck feiert sein Burgfest

20.08.2013 | Stand 02.12.2020, 23:46 Uhr |

Altenheideck (HK) In Altenheideck wird am Sonntag, 25. August, das Burgfest gefeiert. Zum Beginn wird in der Dorfkapelle um 8.30 Uhr ein Gottesdienst abgehalten. Am Abend soll das Fest – musikalisch gestaltet von der Band Jambalaya – ausklingen.

Außerdem werden Burgführungen angeboten.

Hoch über den Dächern wurde auf der Burgruine Altenheideck, die erstmals 1192 erwähnt worden ist, eine Aussichtsplattform errichtet. Die im Rahmen des von Leader plus geförderten Burgenprogramms erbaute Plattform ermöglicht an klaren Tagen den Blick bis nach Nürnberg, in der Ferne kann man die ersten Höhenzüge der Fränkischen Schweiz erkennen.