Sonntag, 20. August 2017
Lade Login-Box.
 
Ingolstadt: Unveränderte Personalsituation
Ingolstadt

Unveränderte Personalsituation

Ingolstadt (DK) Eine Woche nach der Heimniederlage gegen Spitzenreiter Schwäbisch Hall Unicorns droht den Ingolstadt Dukes in der 1. Football-Bundesliga (GFL 1) eine weitere Niederlage.

Andrea Lanzl
Ingolstadt

Ein Leben für den Sport

Eishockeyspielerin Andrea Lanzl ist eine feste Größe in der Bundesliga-Mannschaft des ERC Ingolstadt und der DEB-Auswahl. Seit 2005 ist die 29-Jährige Sportsoldatin.

Wolnzach: In Erinnerung an ein Idol
Wolnzach

In Erinnerung an ein Idol

Wolnzach/Nandlstadt (DK) Das Grasbahnrennen in Nandlstadt wird an diesem Sonntag aus zweierlei Hinsicht ein Höhepunkt für die Motorsport-Fans.

Optimale Trainingsbedingungen

Ingolstadt (koi) Sportler aus Nischensportarten haben oft mit Problemen zu kämpfen, wenn sie auf internationalem Top-Niveau eine Rolle spielen wollen. Häufig können sie ihren Sport nicht professionell betreiben und so ihren Lebensunterhalt bestreiten.

ZSG holt 19 Medaillen

Hochbrück (lua) Medaillenregen für die ZSG Unsernherrn: Die Sportschützen haben vor wenigen Tagen bei den Bayerischen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück sieben Gold-, sieben Silber- und fünf Bronzemedaillen gewonnen.

FCI II hofft auf Auswärtssieg

Ingolstadt (nuj) Die 1:2-Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den TSV Buchbach will der FC Ingolstadt II nur als Ausrutscher werten und heute (19 Uhr) am siebten Spieltag der Regionalliga Bayern beim TSV 1860 Rosenheim wieder punkten. "Wir erwarten eine spielerisch starke Mannschaft", blickt Trainer Stefan Leitl auf die Partie gegen den Tabellenachten voraus und ergänzt: "In Rosenheim wird hervorragende Arbeit geleistet, und vor allem Tobias Strobl macht einen tollen Job." Seinem eigenen Team bescheinigt der 39-Jährige gute Leistungen: "Zuletzt hat uns nur das nötige Quäntchen Glück gefehlt.

In der Außenseiterrolle

Oberhaunstadt (DK) Der TSV Oberhaunstadt hat das Nachholspiel des zweiten Spieltages der Bezirksliga Oberbayern Nord am Dienstagabend beim TSV Rohrbach mit 0:2 (0:1) verloren. An diesem Sonntag (17 Uhr) ist der Spitzenreiter TSV Eching zu Gast.

Andres auf Rang drei

Manching (amp) Auf der Anlage der MBB SG Manching haben in der vergangenen Woche zum 32. Mal Tennis-Talente der Altersklassen U 8 bis U 21 um den Sieg bei den Babolat Juniors Open 2017 gekämpft. Aus der Region konnten sich dabei im U 10 Midcourt männlich Kian Campara (MBB SG Manching) als Zweiter und im U 10 Midcourt weiblich Lucia Andres (STC RW Ingolstadt) als Dritte auszeichnen.

Auf Rang sechs abgerutscht

München (rma) Das Auf und Ab der Baseballer des TV Ingolstadt in der Tabelle der 2. Bundesliga Südost geht weiter. Weil die Truppe von Spielertrainer Dawson Yates am vergangenen Sonntag bei den München Caribes eine 6:14- und 3:9-Doppelniederlage kassierte, müssen die Schanzer die Landeshauptstädter passieren lassen und rutschen auf Rang sechs ab.

Verhärtung im Muskel stoppt Haller

Ain (tis) Eine Muskelverhärtung hat dem Ingolstädter Radprofi Patrick Haller bei der Tour de l'Ain in Frankreich zu schaffen gemacht. Der 20-Jährige konnte deshalb die UCI 2.1-Rundfahrt nicht beenden.

Ingolstadt: Torfestival in Uttenhofen
Ingolstadt

Torfestival in Uttenhofen

Ingolstadt (DK) Sieben Tore hat es beim Auftaktspiel der Fußball-Kreisklasse in Uttenhofen gegeben - der Aufsteiger BCU siegte durch zwei späte Treffer und ist der erste Tabellenführer der Saison.

Bezirksliga: TSV beklagt Ausfälle

Oberhaunstadt (dno) Personelle Probleme plagen Trainer Daniel Fries vor dem Nachholspiel seines TSV Oberhaunstadt in der Bezirksliga Oberbayern Nord heute Abend (17 Uhr) beim TSV Rohrbach. Am schwersten wiegt der Ausfall von Michael Müller: Der 22-Jährige hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen.

MTV-Talente im DM-Finale

Bremen (ebk) Während die internationale Leichtathletik-Elite in London ihre Weltmeister kürte, hatte in Bremen die Jugend U 16 bei den nationalen Titelkämpfen ihren Saisonhöhepunkt. Sowohl Susanne Göbel als auch Daniel Graßl, beide vom MTV Ingolstadt, schafften dabei den Sprung ins Finale und belegten dort jeweils einen guten siebten Platz.

Ingolstadt: Souveräne Favoritensiege
Ingolstadt

Souveräne Favoritensiege

Ingolstadt (DK) Am ersten Spieltag der Kreisklasse 1 haben sich die Favoriten durchgesetzt. Vor allem die Absteiger aus Großmehring (5:0) und Kösching (4:0) gaben mit deutlichen Siegen den Ton an und finden sich nach dem Auftakt an der Tabellenspitze wieder.

Ingolstadt: Tag der Unentschieden
Ingolstadt

Tag der Unentschieden

Ingolstadt (DK) Gleich fünf Unentschieden hat es zum Saisonauftakt in der Kreisliga gegeben. Nach dem 2:0-Erfolg über den TSV Etting steht der TSV Baar-Ebenhausen an der Tabellenspitze. Zweiter Sieger des Spieltags ist der Türkische SV Ingolstadt nach einem knappen 1:0 beim FC Hepberg.

Gerolfing: Hitzhofen ermauert einen Punkt
Gerolfing

Hitzhofen ermauert einen Punkt

Gerolfing (bmi) Vor der stattlichen Kulisse von 250 Zuschauern hat es bei der Rückkehr von Hitzhofens Trainer Michael Olah an seine frühere Wirkungsstätte in Gerolfing trotz spielerischer Überlegenheit der Hausherren beim 0:0 keine Tore gegeben.

Ingolstadt: Unicorns eine Nummer zu groß
Ingolstadt

Unicorns eine Nummer zu groß

Ingolstadt (DK) Die Rumpftruppe der Ingolstadt Dukes hat sich achtbar geschlagen, doch den Sieg der Schwäbisch Haller konnte sie erwartungsgemäß nicht verhindern. Mit dem 39:20 (6:3, 30:3, 0:0, 3:14) holten sich die Unicorns zum achten Mal den Titel in der Gruppe Süd der 1. Football-Bundesliga.

Einradfahrer stark bei EM

Sittard-Geleen (DK) Die Einradfahrer aus der Region haben sich bei den Europameisterschaften im niederländischen Sittard-Geleen stark präsentiert und zahlreiche Medaillen mit nach Hause gebracht. Noah Leber vom TSV Pförring stellte im Viermal-100-Meter-Staffelwettbewerb zusammen mit Simon Rodler (Landsberg), Andreas Richter (Pocking) und Niklas Wojtek (Bottrop) in 50,716 Sekunden sogar einen neuen Weltrekord auf.

Bayern siegt glücklich in Eichstätt

Eichstätt (vk) Eine grandiose Atmosphäre, knapp 2000 Zuschauer und ein mitreißendes Spiel: Der VfB Eichstätt hat beim Gastspiel des FC Bayern II am vergangenen Freitagabend in der Regionalliga Bayern einen Glanzpunkt der Vereinsgeschichte erlebt - trotz der bitteren 2:3 (2:2)-Niederlage.

Lohhof: Wieder ein Remis
Lohhof

Wieder ein Remis

Lohhof (dno) Zwei Treffer von Marco Newald haben dem TSV Oberhaunstadt am Freitagabend in der Bezirksliga Oberbayern Nord nicht gereicht, um alle drei Zähler beim Gastspiel in SV Lohhof zu entführen. Der 26-jährige Angreifer hatte die Fries-Schützlinge nach einem 0:1-Rückstand mit einem Doppelschlag (69. und 77.) in Front gebracht, doch Daniel Gädke glich noch zum 2:2 (1:0)-Unentschieden aus.

Folgenschwerer Sonntagsschuss

Manching (dno) Der SV Manching hat am sechsten Spieltag der Landesliga Südost eine bittere 0:1 (0:0)-Niederlage gegen den FC Deisenhofen kassiert. Aus Sicht von Trainer Andreas Thomas wäre ob der guten Chancen in der Schlussphase ein Punktgewinn absolut verdient gewesen. "Aber so stehen wir mit leeren Händen da", sagte der 35-Jährige.

Ingolstadt: Zu spät aufgewacht
Ingolstadt

Zu spät aufgewacht

Ingolstadt (DK) Die zweite Mannschaft des FC Ingolstadt hat am Freitagabend mit 1:2 (0:2) gegen den TSV Buchbach verloren. In einer umkämpften Partie reichte ein Treffer von Gianluca Rizzo nicht, um zumindest einen Punkt in der Donaustadt zu behalten.

Dejan: Allein unter Jungs
Etting

Allein unter Jungs

Dejan Micic hatte das Gefühl, dass ein neuer Wind in die Mannschaft gehöre. Am Ende der Vorrunde, im November 2016, informierte er deshalb den TSV Etting, dass er sein Traineramt zum Saisonende niederlegen werde. Für den Verein galt es fortan, einen neuen Coach zu suchen. Nichts Ungewöhnliches - und doch war diesmal alles anders. Denn die Verhandlungen führte erstmals: eine Frau.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Fehler melden