Staatsanwaltschaft ermittelt
Mordfall in Wasserburg: Trauer um getöteten Psychiater und Gutachter

„Ein geschätzter Ratgeber der Strafgerichte“ – Jahrzehnte für das Landgericht Traunstein tätig

10.04.2024 | Stand 11.04.2024, 8:47 Uhr |
Monika Kretzmer-Diepold

Nach dem Tod des 64-jährigen Arztes Rainer G. vom Bezirksklinikum in Wasserburg-Gabersee am Montagabend zeigte sich die Traunsteiner Vize-Landgerichtspräsidentin Andrea Titz tief bestürzt. Ein 40-Jähriger hatte dem Oberarzt mit einem Küchenmesser in den Oberkörper gestochen und ihn dabei so schwer verletzt, dass er noch vor Ort gestorben ist.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?