Päpstliche Weisung

Brief der Bayerischen Bischöfe nach Rom spaltet das Kirchenvolk

24.01.2023 | Stand 25.01.2023, 11:37 Uhr
Christian Eckl

Der tiefe Riss zwischen den deutschen Bischöfen ist um eine Spalte größer: Vier bayerische Bischöfe haben sich an Rom gewandt, um den sogenannten Synodalen Weg zu hinterfragen. Auch der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat unterzeichnet. Die Antwort aus Rom macht ihre Mitbrüder ratlos.

abo.donaukurier.de/plus