Ende und Anfang zugleich
Altarraum des Eichstätter Doms wird noch einmal neu gestaltet

20.07.2023 | Stand 14.09.2023, 11:21 Uhr |

Nach der – noch laufenden – Generalsanierung des Eichstätter Doms soll nun auch die Neugestaltung der Altarinsel in Angriff genommen werden. Ein Künstlerwettbewerb ist abgeschlossen, der Sieger steht fest: Das Atelier Lutzenberger & Lutzenberger aus Wörishofen hat ihn gewonnen. Zweiter Sieger war der Eichstätter Künstler Rudolf Ackermann. Am Wochenende sind die Entwürfe beim Pfarrfest der Dompfarrei zu besichtigen.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?