Montag, 22. Januar 2018
Lade Login-Box.
 
Jetzendorf

Ein eingespieltes Team

Jetzendorf (PK) Fußball-Bezirksligist TSV Jetzendorf hat einen Nachfolger für Trainer Tarik Sarisakal, mit dem man sich auf eine Trennung zum Saisonende geeinigt hat, gefunden.

Litzendorf: Auf dem Zahnfleisch
Litzendorf

Auf dem Zahnfleisch

Litzendorf (mlu) Zur etwas kuriosen, weil späten, Spielzeit von 19 Uhr müssen die Wolnzacher Regionalliga-Korbjäger am Sonntag bei der BG Litzendorf antreten.

Pfaffenhofen: Zum Auftakt auswärts
Pfaffenhofen

Zum Auftakt auswärts

Pfaffenhofen (PK) Zum Start ins neue Jahr stehen für die Handballteams des MTV Pfaffenhofen sowie die Frauen der MBB SG Manching Auswärtspartien an.

Sportler für Ehrung vorschlagen

Pfaffenhofen (PK) Auch in diesem Jahr werden die Sportler, die 2017 überregional erfolgreich waren, im Rahmen der schon traditionellen Sportlerehrung des Landkreises Pfaffenhofen geehrt.

Rückspiel im Derby

Neufahrn (fso) Am Samstag treffen in der Volleyball-Kreisliga zwei Lokalrivalen aufeinander. In Neufahrn bekommen es die Frauen des MTV Pfaffenhofen II mit dem Team des TSV Reichertshausen in der Kreisliga.

Stürmische Zeiten und raue See

Pfaffenhofen (PK) Sturmtief Friederike hielt am Donnerstag ganz Deutschland in Atem. Nun, nicht ganz Deutschland, denn für die Windsurfer lieferte "Friederike" das beste Wetter.

TSV: Nach langer Pause gefordert

Schwabing (mlu) Satte vier spielfreie Wochen müssen die Wolnzacher Basketballerinnen am Samstag abschütteln, wenn es zur Auswärtspartie beim Tabellennachbarn Schwabing geht. Beginn ist um 20 Uhr. Im Hinspiel mussten die Wolnzacherinnen erst im letzten Viertel die Partie abgeben (47:56), seitdem ist dem MTSV Schwabing nicht mehr viel gelungen.

Zum: "Es geht nur noch um das Team"
Pfaffenhofen

"Es geht nur noch um das Team"

Zum fünften Mal in Folge muss der EC Pfaffenhofen im Kampf um den Klassenerhalt in der Eishockey-Bayernliga nachsitzen.In diesem Jahr geht es in einer Verzahnungsrunde gegen zwei Bayernligisten und fünf Landesligisten. Der Abstieg würde schwerwiegende Folgen haben, die Verantwortlichen aber sind guter Dinge. Dabei soll ein weiterer Neuzugang aus Kanada helfen.

100 Teams spielen beim TV Vohburg

Vohburg (PK) Hallenfußball in Vohburg: An zwei Wochenenden lädt die Fußballabteilung des TV Vohburg in die Agnes-Bernauer-Halle zum traditionellen Hallenturnier.

Engelhart in Dubai Dritter

Wolnzach (PK) Gemeinsam mit Rolf und Mark Ineichen, sowie Mirko Bortolotti sicherte sich Lamborghini-Werksfahrer Christian Engelhart aus Wolnzach beim 24-Stunden-Rennen von Dubai den dritten Platz. Bortolotti hatte für das Team zunächst die Poleposition im Feld der insgesamt 89 Fahrer herausgefahren.

Ilmmünster: Jugend forscht
Ilmmünster

Jugend forscht

Ilmmünster (kog) Der Nachwuchs ist bei den Tischtennisfreunden Ilmmünster stark im Kommen. Dies hat sich zuletzt bei den Vereinsmeisterschaften gezeigt, wo sich vier Spieler, die noch vor zwei Jahren in der Jugend aktiv waren, unter den besten sechs platzieren konnten.

Weiterhin ganz oben

Pfaffenhofen (amp) Auch nach den Spielen am vergangenen Wochenende sind die Damen des TC Pfaffenhofen, die Damen 50 des TSV Rohrbach und die Herren des TC Geisenfeld in der Tennis-Winterrunde Tabellenführer.

Pfaffenhofen

"Es geht nur noch um das Team"

Pfaffenhofen (PK) Zum fünften Mal in Folge muss der EC Pfaffenhofen im Kampf um den Klassenerhalt in der Eishockey-Bayernliga nachsitzen. In diesem Jahr geht es in einer Verzahnungsrunde gegen zwei Bayernligisten und fünf Landesligisten. Der Abstieg würde schwerwiegende Folgen haben, die Verantwortlichen aber sind guter Dinge. Dabei soll ein weiterer Neuzugang aus Kanada helfen. Am Freitag steht das erste Spiel an.

Pfaffenhofen

Von Pfaffenhofen nach Scheyern und zurück

Pfaffenhofen (kvr) Es könnte eine historische Rückrunde für den Fußball-Kreisligisten FSV Pfaffenhofen werden. Als unangefochtener Tabellenführer eilt der FSV dem Aufstieg entgegen, könnte erstmals seit der Spielzeit 2003/2004 wieder in der Bezirksliga spielen.

Pfaffenhofen: Erfolge zum Auftakt
Pfaffenhofen

Erfolge zum Auftakt

Pfaffenhofen (ewi) Die Handballer des MTV Pfaffenhofen II und der MBB SG Manching sind erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Die Handballfüchse Scheyern sicherten sich einen Auswärtspunkt, eine Niederlage gab es für die A-Juniorinnen des MTV.

Vier Sieger

Geisenfeld (PK) Vier Turniersieger und zufriedene Organisatoren: Das gemischte Hallenturnier des FC Geisenfeld sorgte für viele zufriedene Gesichter.

"Sonst sterben die Vereine aus"

Rohrbach (PK) Neue Wege in der Jugendarbeit haben die Tennisvereine TC Geisenfeld, TSV Wolnzach und der TSV Rohrbach beschritten. Gemeinsam wurden nach der Medenrunde und den Winter über Turniere und Freundschaftsspiele organisiert, die von allen Seiten begeistert angenommen wurden.

Ismaning: Spannung in den Isarauen
Ismaning

Spannung in den Isarauen

Ismaning/Landkreis (PK) Am vergangenen Sonntag sind beim zweiten Rennen der 27. Ismaninger Winterlaufserie erste Vorentscheidungen, sowohl im Gesamtklassement als auch in den Altersklassen, gefallen.

Langenbruck: Trainer bleibt

Langenbruck (PK) Die Fußballabteilung des Kreisklassisten SpVgg Langenbruck plant derzeit bereits die kommende Saison.

Reiter holt vierten Titel in Folge

Pfaffenhofen (kje) Bereits zum vierten Mal in Folge hat sich Johann Reiter vom Billard-Sport-Club Pfaffenhofen den Bayerischen Meistertitel in der Karamboldisziplin Cadre 35/2 gesichert. Die erste Bayerische Meisterschaft dieser Saison wurde beim Billard-Sport-Club Pfaffenhofen ausgetragen.

Strullendorf: Wichtiger Erfolg im direkten Duell
Strullendorf

Wichtiger Erfolg im direkten Duell

Strullendorf (mlu) Die Wolnzacher Basketballer konnten dort anknüpfen, wo sie 2017 aufgehört hatten: mit einem knappen, aber wichtigen Sieg gegen ein Team am Tabellenende. Am Samstagnachmittag holte Mike Urbans Team einen umkämpften 75:70-Sieg beim Schlusslicht Regnitztal Baskets.

IceHogs: Pleite in Landsberg

Pfaffenhofen (oex) Mit der erwarteten Niederlage in Landsberg hat der EC Pfaffenhofen die Hauptrunde der Eishockey-Bayernliga abgeschlossen. Am Sonntagabend unterlagen die Pfaffenhofener beim Tabellendritten mit 1:7 (0:1; 0:4; 1:2) und rutschten dadurch in der Tabelle noch einen Rang nach hinten auf Platz zwölf, weil gleichzeitig die EA Schongau etwas überraschend in Erding siegte.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)