Spielplan Tabelle Team Bilder Videos Liveticker Image Map Spielplan Tabelle Team Bilder Videos Liveticker Image Map
Dienstag, 06. Dezember 2016 |

 

ERC Ingolstadt: Nach der enttäuschenden Saison 2015/16 geht es jetzt wieder los.
Die Sommerpause ist vorbei - das Trockentraining auch. Mit Trainer Tommy Samuelsson werden 2016/17 wieder die Play-offs angepeilt. Auch im kommenden Jahr warten mit dem EHC München, den Straubing Tigers, den Kölner Haien oder auch den Eisbären Berlin starke Gegner auf die Panther.

 

Aktuelle Meldungen

 

ERC Ingolstadt vs Schwenninger Wild Wings Eishockey, DEL, Deutsche Eishockey Liga, Spieltag 25, 04.12.2016

Fünf-Punkte-Wochenende

Ingolstadt (DK) Der ERC Ingolstadt hat das erste Sechs-Punkte-Wochenende der Saison erneut verpasst – dank des kuriosen und am Ende glücklichen 6:5 (3:1, 1:4, 1:0, 1:0) nach Verlängerung gegen Schlusslicht Schwenningen holten die Panther aber immerhin noch fünf Zähler. Seine Weihnachtsfeier an diesem Montag begeht der ERC als Tabellenachter.
weiter...

 

 

 

Martin Buchweiser im Interview

Aberglaube und Emotionen

Ingolstadt (dk) So richtig ruhig und besinnlich ist die Vorweihnachtszeit wohl für niemand. Für Eishockeyspieler ist das nochmal etwas anders: Sie spielen sogar an den Weihnachtsfeiertagen. Für Martin Buchwieser vom ERC Ingolstadt gehört das zum Job, verrät er im Gespräch auf dem Ingolstädter Christkindlmarkt.
 Video |weiter...

 

 

 

Würdiges Jubiläum

Nürnberg (DK) Perfekter Rahmen für ein besonderes Jubiläum. In seinem 900. DEL-Spiel hat Kapitän Patrick Köppchen den ERC Ingolstadt mit zwei wegweisenden Treffern zu einem verdienten 5:2 (2:1, 1:1, 2:0)-Erfolg bei den Nürnberg Ice Tigers geführt. Die rund 200 mitgereisten ERC-Fans feierten den Jubilar nach der spannenden Partie mit Sprechchören.
weiter...

 

 

 

Thomas Sabo Ice Tigers gegen ERC Ingolstadt

Sieg im Derby: ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2

Nürnberg (DK) Perfekter Rahmen für ein besonders Jubiläum. In seinem 900. DEL-Spiel führte Kapitän Patrick Köppchen mit zwei wegweisenden Treffern zu einem verdienten 5:2 (2:1, 1:1, 2:0)-Erfolg bei den Nürnberg Ice Tigers. Rund 200 mitgereiste ERC-Fans unter den 5105 Zuschauern feierten den Jubilar nach der spannenden Partie mit Sprechchören.
 Bilder |weiter...

 

 

 

''Alle haben Vollgas gegeben''

Ingolstadt (DK) 20 Menschen sitzen in der Gästekabine der Saturn-Arena. Dort, wo sonst die Gegner des ERC Ingolstadt auf die Partie gegen die Panther hinfiebern, sind ausschließlich entspannte Gesichter zu beobachten. Dafür gibt es einen Grund: Sie alle haben beim Gewinnspiel des DONAUKURIER eine Trainingseinheit mit den Coaches des ERC Ingolstadt, Tommy Samuelsson und Petr Bares, gewonnen.

 Bilder | Video |weiter...

 

 

 

Latsch (DK) Mit dem Vinschgau Cup wartet auf den ERC Ingolstadt am Wochenende der Höhepunkt im Trainingslager in Latsch: "Er ist ein guter Ratgeber"

Nimmermüdes ERC-Duo

Ingolstadt (DK) Die Zahlen sprechen für sich. Patrick Köppchen, 36 Jahre, 900 Spiele und Benedikt Kohl, 28 Jahre 500 Einsätze – die beiden Verteidiger des ERC Ingolstadt feiern heute Abend (19.30 Uhr) im Spiel bei den Nürnberg Ice Tigers zwei besondere Jubiläen. Ihr größter Wunsch: ein Derby-Sieg.
weiter...

 

 

 

Ingolstadt: Der schwierige Weg zurück

Der schwierige Weg zurück

Ingolstadt (DK) Gestern auf den Tag genau vor zwei Jahren tobten die Panther-Fans in der Saturn-Arena, als ERC-Stürmer Marc Schmidpeter die Panther gegen die Eisbären Berlin mit 2:1 in Führung schoss. Es war das erste und bisher einzige Tor des heute 21-Jährigen in der Deutschen Eishockey-Liga.
weiter...

 

 

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)

 

 

 

Das ERC Team
Simon SchützSimon Schütz

Geboren am:
09.11.1997

Nummer 97

x gesehen


Petr TaticekPetr Taticek

Geboren am:
22.09.1983

Nummer 17

x gesehen


Thomas OppenheimerThomas Oppenheimer

Geboren am:
16.12.1988

Nummer 8

x gesehen


Marco EisenhutMarco Eisenhut

Geboren am:
01.11.1994

Nummer 31

x gesehen