Dienstag, 30. Mai 2017
Lade Login-Box.
 
DONAUKURIER
Berlin

Betriebsrente gegen Altersarmut

Berlin (DK) Die große Koalition will mit einer Reform die Betriebsrente in Deutschland stärken. Der Kompromiss bringe vor allem Vorteile für Niedrigverdiener sowie kleinere und mittlere Betriebe, ...

Essen: Vanillepreise im Höhenflug
Essen

Vanillepreise im Höhenflug

Essen/Hamburg (DK) Vanillepreise im Höhenflug: Innerhalb von nur wenigen Jahren sind die Kosten für das weltweit begehrte Naturaroma von etwa 30 Euro pro Kilogramm auf derzeit rund 500 Euro gestiegen.

DONAUKURIER
Berlin

"Aus finanzieller Not"

Berlin (DK) Erstmals hat die Zahl der über 65-Jährigen mit Minijob in Deutschland die Eine-Million-Marke überschritten. Im September 2016 waren 1 016 766 geringfügig Beschäftigte 65 Jahre oder älter.

DONAUKURIER
Karlsruhe

VW-Kanzlei scheitert mit Klage

Karlsruhe (AFP) Die vom Volkswagen-Konzern mit der Aufklärung der Abgas-Affäre betraute Rechtsanwaltskanzlei Jones Day ist mit ihrer Eilklage gegen die Durchsuchung ihrer Geschäftsräume in München ...

DONAUKURIER
Berlin

Mehr Geld im Alter

Berlin (DK) Nun also doch: Union und SPD raufen sich zusammen und wollen die geplante Betriebsrenten-Reform auf den Weg bringen.

Ingolstadt: Wieder Geld für Petroplus-Gläubiger
Ingolstadt

Wieder Geld für Petroplus-Gläubiger

Ingolstadt (DK) Gut fünf Jahre nach der Petroplus-Pleite gibt es demnächst wieder Geld für einen Teil der Gläubiger ehemaliger Ingolstädter Tochterfirmen des Schweizer Raffineriebetreibers.

DONAUKURIER
Schanghai

Zwei Länder, ein Jet

Schanghai (AFP) China und Russland entwickeln gemeinsam einen Langstreckenflieger und machen damit den Marktriesen Boeing und Airbus Konkurrenz.

Audi  Vier Ringe
Peking (DK

Zurück zum Glück

Peking (DK) Audi hat nach eigenen Angaben den belastenden Konflikt mit seinen Händlern in China gelöst. "Der Streit ist beigelegt", sagte Vertriebschef Dietmar Voggenreiter am Samstag in Peking.

DONAUKURIER
Nürnberg

Weiterer Etappensieg für Grammer

Nürnberg/Amberg (DK) Beinahe täglich sorgt die Grammer AG derzeit für Schlagzeilen. Gestern machte der Automobilzulieferer aus Amberg noch mit drastischen Kurseinbrüchen von sich reden.

Die Umweltministerkonferenz hat ein Nachrüstungsprogramm für Diesel-Fahrzeuge gefordert, um den Ausstoß von Stickoxiden zu verringern. Werte teils sechs Mal so hoch wie erlaubt
Stuttgart

Ringen um das saubere Auto

Stuttgart (DK) Daimler, Audi, Porsche - die Autohersteller im Ländle fahren ihre neuesten Modelle vor dem Neuen Schloss in Stuttgart auf - zum "Autogipfel" mit Baden-Württembergs Ministerpräsident ...

DONAUKURIER
Brüssel

Falsche Angaben

Brüssel (AFP) Saftige Strafe für Facebook: Die EU-Kommission hat das Online-Netzwerk gestern zu einer Geldbuße von 110 Millionen Euro verdonnert, weil es bei der Übernahme des Messengerdienstes ...

Neckarsulm: Tag des Donners
Neckarsulm

Tag des Donners

Neckarsulm (DK) Es war keine große Überraschung: Bei der gestrigen Audi-Hauptversammlung in Neckarsulm war der Diesel-Skandal das bestimmende Thema.

DONAUKURIER
Nürnberg

Machtkampf der Zulieferer geht weiter

Nürnberg (DK) Der Streit zwischen den beiden Autositzherstellern Grammer und Prevent geht in die nächste Runde: Heute will das Landgericht Nürnberg-Fürth das Urteil über die Herausgabe neuer ...

DONAUKURIER
Nürnberg

Machtkampf der Zulieferer geht weiter

Nürnberg (DK) Der Streit zwischen den beiden Autositzherstellern Grammer und Prevent geht in die nächste Runde: Heute will das Landgericht Nürnberg-Fürth das Urteil über die Herausgabe neuer ...

Ingolstadt: Tanz der Roboter
Ingolstadt

Tanz der Roboter

Ingolstadt (DK) Es piepst, es surrt, es wummern die Bässe. Roboter tanzen und Menschen mit seltsamen Brillen fuchteln in der Luft herum. Andere schauen lieber zu und amüsieren sich über die Kollegen.

Gunvor verdient weniger

Genf/Ingolstadt (DK) Der Verfall der Rohstoffpreise sowie die Trennung vom Metallhandel haben dem Schweizer Rohstoffhändler Gunvor im vergangenen Jahr Umsatz- und Gewinneinbruch beschert.

DONAUKURIER
Peking

Ölpreise ziehen an

Peking/Singapur (DK) Hohes Angebot, volle Lager - um den Ölpreis wieder nach oben zu treiben, wollen das Opec-Kartell und Russland weniger Erdöl fördern.

BMW hat im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn eingefahren. Unterm Strich blieben 2016 für den Autobauer 6,9 Milliarden Euro und damit acht Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Unternehmen mitteilte. BMW fährt Rekordgewinn ein
München

BMW ist weiter auf Rekordkurs

München (DK) BMW ist beim Absatz weiter auf Rekordfahrt. Im April verkaufte der Münchner Automobilhersteller so viele Fahrzeuge wie noch nie in diesem Monat, und auch in den ersten vier Monaten ...

München (DK: BMW setzt voll auf Luxus
München (DK

BMW setzt voll auf Luxus

München (DK/dpa/AFP) BMW will in den nächsten Jahren mit Luxusautos mehr Geld verdienen. Vorstandschef Harald Krüger kündigte am Donnerstag auf der Hauptversammlung in München eine neue ...

Audi JPK 2015

Audi-Jahrespressekonferenz: ''Ein sehr solides Ergebnis erwirtschaftet''

Ingolstadt (dk) Für Audi ist auch das Jahr 2014 erfolgreich gewesen. Die Zahl der ausgelieferten Autos erreicht einen neuen Rekord und auch das Ergebnis vor Steuer konnt wieder gesteigert werden. Der Blick geht bei der Jahrespressekonferenz in die Zukunft, die bei Audi wieder von Investiotionen geprägt sein wird.

Audi

Jahrespressekonferenz: Audi erwirtschaftet 2013 weniger Gewinn

Ingolstadt (dk) Bei der Jahrespressekonferenz stellt Audi heute sein Ergebnis für das vergangene Jahr vor. Die Auslieferungen haben ein neues Hoch erreicht. Doch das operative Ergebnis ist gesunken, ebenso wie der Gewinn. Das wirkt sich auch auf die Erfolgsbeteiligung für die Mitarbeiter aus, die auf durchschnittlich 6900 Euro sinkt.

Fehler melden