Freitag, 24. März 2017 |

 

 

Der frühere Deutsche Bahn-Vorstandsvorsitzende Rüdiger Grube soll im Juni neuer Aufsichtsratschef des Hafen- und Logistikkonzerns HHLA werden. Das entschied das Kontrollgremium des Unternehmens am Freitag. Die Hauptversammlung muss noch zustimmen. Rüdiger Grube hat einen neuen Job

Rüdiger Grube soll neuer Chefaufseher des Hamburger Logistikkonzerns HHLA werden

Der frühere Deutsche Bahn-Vorstandsvorsitzende Rüdiger Grube soll im Juni neuer Aufsichtsratschef des Hafen- und Logistikkonzerns HHLA werden. Das entschied das Kontrollgremium des Unternehmens am Freitag. Die Hauptversammlung muss noch zustimmen.
weiter...

 

 

 

Das Bundeswirtschaftsministerium muss einen Großteil der Gerichtskosten für das Eilverfahren um die umstrittene Ministererlaubnis für die Kaiser's-Tengelmann-Übernahme durch Edeka zahlen. Das entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf. Wirtschaftsministerium muss für Tengelmann-Streit zahlen

Wirtschaftsministerium muss für Streit um Ministererlaubnis für Kaiser's Tengelmann zahlen

Das Bundeswirtschaftsministerium muss einen Großteil der Gerichtskosten für das Eilverfahren um die umstrittene Ministererlaubnis für die Kaiser's-Tengelmann-Übernahme durch Edeka zahlen. Das entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf.
weiter...

 

 

 

Die Zahl der Erwerbstätigen könnte im laufenden Jahr um rund 670.000 auf den neuen Rekordstand von 44,26 Millionen steigen. Das geht aus der am Freitag veröffentlichten neuen Prognose des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Zahl der Erwerbstätigen dürfte weiter steigen

Arbeitsmarktexperten erwarten neue Rekorde bei Erwerbstätigenzahl

Die Zahl der Erwerbstätigen könnte im laufenden Jahr um rund 670.000 auf den neuen Rekordstand von 44,26 Millionen steigen. Das geht aus der am Freitag veröffentlichten neuen Prognose des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.
weiter...

 

 

 

US-Präsident Donald Trump hat den Bau der umstrittenen Ölpipeline Keystone XL endgültig genehmigt. Trump hatte bereits Ende Januar als eine seiner ersten Amtshandlungen das von seinem Vorgänger Barack Obama gestoppte Projekt neu aufgelegt. Demonstranten protestieren gegen Keystone Pipeline

Trump erteilt endgültige Genehmigung für Keystone XL

US-Präsident Donald Trump hat den Bau der umstrittenen Ölpipeline Keystone XL endgültig genehmigt. Trump hatte bereits Ende Januar als eine seiner ersten Amtshandlungen das von seinem Vorgänger Barack Obama gestoppte Projekt neu aufgelegt. 
weiter...

 

 

 

Der Bundestag hat die vor allem von der CSU gewünschte Pkw-Maut in überarbeiteter Form beschlossen. In der namentlichen Abstimmung setzten sich Union und SPD am Freitag gegen die Stimmen der Opposition durch. Bundestag billigt umstrittenes Maut-Gesetz

Bundestag macht Weg für Dobrindts umstrittene Pkw-Maut frei

Der Bundestag hat die vor allem von der CSU gewünschte Pkw-Maut in überarbeiteter Form beschlossen. In der namentlichen Abstimmung setzten sich Union und SPD am Freitag gegen die Stimmen der Opposition durch.
weiter...

 

 

 

Der Süßwarenhersteller Haribo plant erstmals den Bau einer Produktionsstätte in den USA. Vorgesehen sei ein Standort in Kenosha County im Südosten des Bundestaats Wisconsin, teilte das besonders wegen seiner Gummibärchen bekannte Unternehmen mit. Haribo plant Fabrik in den USA

Gummibärchen bald auch "made in USA"

Der Süßwarenhersteller Haribo plant erstmals den Bau einer Produktionsstätte in den USA. Vorgesehen sei ein Standort in Kenosha County im Südosten des Bundestaats Wisconsin, teilte das besonders wegen seiner Gummibärchen bekannte Unternehmen mit.
weiter...

 

 

 

Die Grünen wollen mit einem bundesweiten "Mobil-Pass" öffentliche Verkehrsmittel besser miteinander vernetzen. Damit wollen die Grünen Fahrgästen die Kombination verschiedener Verkehrsangebote auch überregional erleichtern. Grüne planen Mobil-Pass für ÖPNV-Nutzer

Grüne konkretisieren Pläne für bundesweiten "Mobil-Pass"

Die Grünen wollen mit einem bundesweiten "Mobil-Pass" öffentliche Verkehrsmittel besser miteinander vernetzen. Damit wollen die Grünen Fahrgästen die Kombination verschiedener Verkehrsangebote auch überregional erleichtern.
weiter...

 

 

 

Der Bundestag hat die vor allem von der CSU gewünschte Pkw-Maut in überarbeiteter Form beschlossen. In der namentlichen Abstimmung setzten sich Union und SPD am Freitag gegen die Stimmen der Opposition durch. Bundestag beschließt umstrittene Pkw-Maut

Bundestag beschließt umstrittene Pkw-Maut

Der Bundestag hat die vor allem von der CSU gewünschte Pkw-Maut in überarbeiteter Form beschlossen. In der namentlichen Abstimmung setzten sich Union und SPD am Freitag gegen die Stimmen der Opposition durch.
weiter...

 

 

 

Die wegen schlechter Abgaswerte in die Kritik geratenen Diesel-Fahrzeuge geraten weiter unter Druck. Der Umweltverband BUND beantragte vor dem Verwaltungsgericht Schleswig per einstweilige Anordnung einen Verkaufsstopp für neue Diesel-Pkw. Umweltverbände klagen wegen hoher Stickoxidwerte

Umweltverbände gehen vor Gericht gegen Diesel-Autos vor

Die wegen schlechter Abgaswerte in die Kritik geratenen Diesel-Fahrzeuge geraten weiter unter Druck. Der Umweltverband BUND beantragte vor dem Verwaltungsgericht Schleswig per einstweilige Anordnung einen Verkaufsstopp für neue Diesel-Pkw.
weiter...

 

 

 

München: Rekord an Ausbildungsplätzen

Rekord an Ausbildungsplätzen

München (dpa) Die bayerische Metall- und Elektroindustrie bleibt bei der Ausbildung auf Rekordkurs. Nach rund 14 900 Ausbildungsverträgen im vergangenen Jahr sei für 2017 mit einem weiteren Anstieg auf 15 100 Verträge zu rechnen, sagte der Hauptgeschäftsführer der Arbeitgeberverbände bayme und vbm, Bertram Brossardt, gestern in München.
weiter...

 

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)