Freitag, 15. Dezember 2017
Lade Login-Box.
 
Traditionelle Lebküchnerei in Nürnberg

Handarbeit nach geheimer Rezeptur

Nürnberg (epd) Die Lebküchnerei geht in Nürnberg auf das Mittelalter zurück. Neben Großproduzenten wie Lebkuchen Schmidt oder Haeberlein-Metzger findet man in Nürnberg eine Vielzahl handwerklicher ...

Lauf: Markant und hell
Lauf

Markant und hell

Lauf (HK) Die mittelfränkischen Krankenhäuser rüsten sich für die Zukunft. Während die Rother das Großprojekt noch vor sich haben, ist im benachbarten Nürnberger Land jetzt ein neues Haus ...

Ingolstadt: Ein Stück Heimat
Ingolstadt

Ein Stück Heimat

Viele Aussiedlerfamilien pflegen an Weihnachten Traditionen, die sie an ihre Wurzeln außerhalb Deutschlands

erinnern. Die Siebenbürger Sächsin

Gerda Knall backt deshalb jedes Jahr ...

DONAUKURIER
Augsburg

Fahrlässige Tötung

Augsburg (DK) Der Vorwurf der "Vergewaltigung mit Todesfolge" war nicht haltbar: Die 8. Strafkammer am Landgericht Augsburg hat den Angeklagten deshalb wegen "fahrlässiger Tötung" verurteilt, ...

DONAUKURIER
Augsburg

Fahrlässige Tötung

Augsburg (DK) Der Vorwurf der "Vergewaltigung mit Todesfolge" war nicht haltbar: Die 8. Strafkammer am Landgericht Augsburg hat den Angeklagten deshalb wegen "fahrlässiger Tötung" verurteilt, ...

DONAUKURIER

Nürnbergs Industrie 4.0

Nürnberg (HK) Die aktuelle Winterausgabe der städtischen Halbjahreszeitschrift "Nürnberg Heute" ist da: Das Heft Nummer 103 liegt an Rathauspforten, im BürgerInformationsZentrum am ...

Manching: Der Trend geht zum Selberfällen
Manching

Der Trend geht zum Selberfällen

Manching (DK) Ohne Christbaum ist Weihnachten für viele unvorstellbar. Obwohl es inzwischen die Alternative aus Plastik gibt, kaufen die meisten Leute noch immer jedes Jahr einen echten Nadelbaum.

München: Vorläufiges Ende im Kuhglocken-Streit
München

Vorläufiges Ende im Kuhglocken-Streit

München (DK) Die Bayern haben eine besonders innige Beziehung zu ihren glockenumhängten Kühen. Und diese innige Beziehung wiederum erklärt, wieso einem Verfahren vor dem Münchner Landgericht, in ...

DONAUKURIER
München

Weniger Milchbauern

München (dpa Der Milchbauer wird in Bayern seltener. Der Abwärtstrend der vergangenen Jahre hat sich heuer fortgesetzt: Anfang November gab es noch 30 489 Bauernhöfe mit Milchkühen in Bayern, wie ...

DONAUKURIER
Denkendorf

Tempo 120 bleibt

Denkendorf (DK) Der Autobahnabschnitt zwischen Gelbelsee über Denkendorf bis Stammham im Landkreis Eichstätt erhält voraussichtlich bereits im nächsten Spätsommer einen neuen Belag - sofern die ...

DONAUKURIER
München

Mehr Kontrollen

München (DK) Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fordert die Einführung von Grenzkontrollen an allen deutschen Außengrenzen.

DONAUKURIER
München

Mehr Kontrollen

München (DK) Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fordert die Einführung von Grenzkontrollen an allen deutschen Außengrenzen.

DONAUKURIER
Denkendorf

Tempo 120 bleibt

Denkendorf (DK) Der Autobahnabschnitt zwischen Gelbelsee über Denkendorf bis Stammham im Landkreis Eichstätt erhält voraussichtlich bereits im nächsten Spätsommer einen neuen Belag - sofern die ...

Denkendorf

Den Unfalltod ausgebremst

Denkendorf/Stammham (DK) Sie war bei Feuerwehr und Polizei als Todesstrecke gefürchtet: Auf der A 9 bei Denkendorf (Kreis Eichstätt) hatte es immer wieder schreckliche Unfälle gegeben.

Der wochenlange CSU-Machtkampf ist entschieden: Der bayerische Finanzminister Markus Söder soll Horst Seehofer als Ministerpräsident ablösen und die Partei als Spitzenkandidat in die Landtagswahl im kommenden Jahr führen. Söder soll Seehofer als Ministerpräsident beerben

"Es kann noch besser werden"

München (dpa) Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat für die Zukunft weitere Investitionen des Freistaats unter anderem in Sicherheit und Bildung, Wohnungsbau und Soziales angekündigt. In der traditionellen Haushaltsdebatte im Landtag versprach der designierte Ministerpräsident gestern weitere Verbesserungen für die Menschen im Land.

Polizei
Nürnberg

Mann verprügelt Rentnerin

Nürnberg (DK) Am Mittwochnachmittag ist eine 73-jährige Frau in Nürnberg von einem Mann brutal zusammengeschlagen worden. Sie erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.

Frankenberger erhält immer noch Morddrohungen
München

Rauchverbot: Frankenberger erhält immer noch Morddrohungen

München (dpa/lby) - Mehr als sieben Jahre nach dem Volksentscheid zum Rauchverbot erhält dessen Initiator Sebastian Frankenberger noch immer Morddrohungen. Die Zahl habe inzwischen abgenommen, liege aber noch bei ein bis zwei pro Monat, sagte er dem Bayerischen Rundfunk am Dienstag. Vor zehn Jahren hatte der Landtag erstmals ein Rauchverbot im Freistaat beschlossen.

Ehemaliger Bahnhof Dinkelsbühl
Dinkelsbühl

Streit um Wiederbelebung

Dinkelsbühl (dpa) Seit Jahren kämpfen mehrere mittelfränkische Gemeinden um die Reaktivierung der Bahnstrecke von Dombühl nach Dinkelsbühl. Auch Bayern Innenminister Joachim Herrmann steht hinter dem Projekt. Zwei Kommunen sehen allerdings nur hohe Kosten und einen begrenzten Nutzen.¶

Bundespolizei
Gößweinstein

Unbekannter sägt Baum an

Gößweinstein (DK) Wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt nun die Polizei Ebermannstadt im Landkreis Forchheim in Oberfranken: Unbekannte haben einen Baum gefällt, der im Anschluss auf die Kreisstraße zwischen den Orten Morschreuth und dem Pretzfelder Ortsteil Urspring fiel und so für einen Unfall sorgte.

Altlandrat Franz Lang ist tot

Riedenburg (DK) Der Riedenburger Altlandrat Franz Lang ist gestern im Alter von 101 Jahren gestorben. Das teilten seine Familie und die Stadt Riedenburg mit. Lang war von 1946 bis 1952 Vize-Landrat des früheren Kreises Riedenburg.

Beilngries

Fisch zum Fest

An Weihnachten muss es nicht immer Fleisch oder Geflügel sein - auch Fisch ist eine Option. Warum nicht einmal Karpfen? Fischzüchter Johann Breindl aus Beilngries erklärt, worauf es bei der Aufzucht der Tiere ankommt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt am Freitag an der feierlichen Eröffnung der neuen Bahnstrecke zwischen Berlin und München teil. ICE in Erfurt
Berlin

Wieder Zugausfall auf der Strecke Berlin-München

Berlin (dpa) Die Bahn hat auf ihrer neuen Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München weiter mit Problemen zu kämpfen. Auch am Dienstagmorgen fiel eine Verbindung aus. Der ICE, der um 7.38 Uhr im Berliner Hauptbahnhof starten sollte, fuhr nicht. Grund war eine technische Störung am Zug, wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn erklärte. Der ICE habe schon aus Hamburg nicht losfahren können.

Vohburg: Krippenbau als Therapie
Vohburg

Krippenbau als Therapie

Vohburg (DK) Als Andreas Wermes aus Vohburg sich in einer Lebenskrise befand, half die Arbeit mit Holz ihm auf dem Weg zurück in die Normalität. Inzwischen darf er sich Krippenbaumeister nennen, sieht seine Tätigkeit aber als reines Hobby. Jedes Jahr stellt er zwei oder drei Modelle her.

Manching: O Tannenbaum
Manching

O Tannenbaum

Manching (DK) Ohne Christbaum ist Weihnachten für viele unvorstellbar. Obwohl es inzwischen die Alternative aus Plastik gibt, kaufen die meisten Leute noch immer jedes Jahr einen echten Nadelbaum. Ein neuer Trend ist, Nordmanntanne, Blaufichte und Co. direkt auf der Plantage selbst zu fällen.

Nürnberg: Warum die Männlein wie am Schnürchen laufen
Nürnberg

Warum die Männlein wie am Schnürchen laufen

Nürnberg (HK) Auch während des Christkindlesmarktes wenden sich am Nürnberger Hauptmarkt zur Mittagszeit die Blicke nach oben: zum Männleinlaufen. Einblicke in die berühmte Kunstuhr an der Frauenkirche gewährt das Hochbauamt der Stadt Nürnberg.

Massenweise Schnee, Orkanböen und Schneeverwehungen - Meteorologen warnen vor einem massiven Wintereinbruch in Teilen Deutschlands. Das Tief "Egon" soll dem Westen und Nordwesten bis zu 30 Zentimeter Neuschnee bringen. Schnee auf vielen Straßen erwartet
München

Winter sorgt für zahlreiche Unfälle - Kälterekord auf der Zugspitze

München/Ingolstadt/Pfaffenhofen (dpa/lby/DK) Schnee und Eis auf den Straßen haben am Wochenende in Bayern etliche Unfälle ausgelöst. Neuschnee von bis zu zehn Zentimetern und schneidend kalter Wind machten den Autofahrern zu schaffen. Der Wintereinbruch hatte auch Auswirkungen auf den Zugverkehr zwischen München, Ingolstadt und Nürnberg.

Auffälliger geht es kaum: Die Polizei hat einen 72-jährigen Mann in Stendal in Sachsen-Anhalt aus einem Intercity geholt. Der Rentner rauchte, hatte keine Fahrkarte und wurde mit Haftbefehl gesucht. Ein ICE auf der Strecke
Berlin/München

Zug verspätet - Panne auf neuer Bahn-Fernstrecke

Berlin/München (dpa) Nur kurz nach der Eröffnung der neuen Bahn-Fernstrecke zwischen Berlin und München ist es zu einer ersten Panne gekommen. „Einer der beiden Sonderzüge musste auf dem Rückweg nach München mehrmals anhalten“, sagte eine Bahn-Sprecherin am Samstagmorgen.

Nürnberg: Automobile Sahnestücke
Nürnberg

Automobile Sahnestücke

Nürnberg (DK) Oldtimer, Youngtimer, automobile Raritäten: Am Freitag war in Nürnberg Auftakt der Messe Retro Classics Bavaria. Bis einschließlich Sonntag können sich Autofans dort nicht nur rund 1500 Fahrzeuge von 370 Ausstellern anschauen, sondern sich auch mit Ersatzteilen, Aufklebern und Schlüsselanhängern eindecken.

Adelschlag

Wild auf Wild

Adelschlag (DK) In unseren Wäldern leben Rehe, Wildschweine und Co. zurzeit gefährlich. Der Grund: Zum Weihnachtsfest wollen viele Menschen Wildbret essen. Hans Eisenschenk erklärt, dass Nachhaltigkeit und Jagd keine Gegensätze sind.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Fehler melden