Sonntag, 23. April 2017
Lade Login-Box.
Hilpoltstein: Ausgeruht zur DJK Limes
Hilpoltstein

Ausgeruht zur DJK Limes

Hilpoltstein (HK) Im Kampf um die Vizemeisterschaft in der Kreisliga Süd hofft der TSV Heideck an diesem Samstag mit einem Sieg bei der DJK Limes (12.) nachlegen zu können.

Leerstetten: Endstation Viertelfinale
Leerstetten

Endstation Viertelfinale

Leerstetten (HK) Bis in die Runde der besten acht Mannschaften haben es heuer die Fußballfrauen des SV Leerstetten im bayerischen Pokalwettbewerb gebracht.

Rohr: Großer Schritt zum Klassenerhalt
Rohr

Großer Schritt zum Klassenerhalt

Rohr/Pavelsbach (HK) Die Handballerinnen der SG Rohr/Pavelsbach haben kurz vor Ostern einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt in der Bezirksoberliga Ostbayern gemacht.

Sportliche Osterferien für die "Ironkids"

Hilpoltstein (HK) Ins Trainingslager nach Lambach im Bayerischen Wald sind die Schüler und Jugendlichen der Triathlonabteilung des TV Hilpoltstein in den Osterferien gefahren.

Mörsdorf: Wichtiger Sieg im Abstiegskampf
Mörsdorf

Wichtiger Sieg im Abstiegskampf

Mörsdorf (HK) Ein großer Schritt im Kampf um den Klassenerhalt ist geschafft: Mit einem 3:1-Heimsieg gegen den DSC Weißenburg II verschaffte sich die zweite Frauenmannschaft des TSV Mörsdorf am Mittwochabend einen Sechs-Punkte-Vorsprung auf die Abstiegszone der Fußball-Kreisliga Neumarkt/Jura.

Mankus läuft vorne mit

Roth (lar) Als Vorbereitung auf die bayerischen Senioren-Meisterschaften im Halbmarathon am kommenden Sonntag absolvierte Siegfried Mankus vom Team Leidl der TSG Roth die gleiche Distanz im österreichischen Linz. 19 300 Teilnehmer begaben sich bei warmen Temperaturen auf die klassische Marathonstrecke oder die Halbmarathondistanz.

Läufer-Cup: Holjira holt auf

Hilpoltstein (enc) Trotz seines dritten Platzes beim Hilpoltsteiner Halbmarathon führt Stefan Böllet weiter die Gesamtwertung des Läufer-Cups im BLV-Kreis Mittelfranken Süd an. Der 32-jährige Athlet des TSV Pavelsbach hat mit nun 67 Punkten allerdings "nur noch" 27 Zähler Vorsprung vor Fraol Lencho Holjira.

Stefan Schneider rettet Grafenberg einen Zähler

Grafenberg (HK) Die DJK Grafenberg hat sich am Karsamstag in der Kreisklasse Süd mit einem 1:1 beim abstiegsbedrohten SV Mühlhausen zufrieden geben müssen. Grafenberg bleibt trotzdem auf dem fünften Tabellenplatz und ist seit vier Spielen unbesiegt.

Hofstetten stoppt seinen Negativlauf

Hofstetten (rnl) Mit einem verdienten 3:1-Sieg bei der DJK/SV Wallnsdorf beendeten die Sportfreunde ihre Negativserie in der Kreisklasse Süd.

Röttenbach unterliegt Pfaffenhofen

Röttenbach (HK) Die Fußballerinnen des TSV Röttenbach haben am Karsamstag das Derby gegen den SV Pfaffenhofen mit 1:2 verloren und damit einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Bezirksliga 2 verpasst.

Heuberg: SV Heuberg schlittert dem Abstieg entgegen
Heuberg

SV Heuberg schlittert dem Abstieg entgegen

Heuberg/Mörsdorf (HK) Die Chancen auf den Klassenerhalt in der Kreisliga Neumarkt/Jura werden für die Frauen des SV Heuberg immer geringer. Die Heubergerinnen unterlagen am Karsamstag im Kellerduell bei Eintracht Langlau mit 1:2 und verloren am Ostermontag mit 1:4 gegen den BV Bergen. Auch die zweite Mannschaft des TSV Mörsdorf erlitt beim 1:2 gegen den SV Leerstetten III einen Rückschlag im Abstiegskampf.

Mörsdorf: Eine starke Halbzeit reicht nicht
Mörsdorf

Eine starke Halbzeit reicht nicht

Mörsdorf (HK) Die Frauen des TSV Mörsdorf haben nach dem furiosen 8:2-Sieg bei Schlusslicht Dittenheim einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt in der Bezirksoberliga verpasst. Die Mörsdorferinnen unterlagen am Karsamstag dem Post SV Nürnberg mit 0:1.

Zehn Minuten Tiefschlaf kosten den Sieg

Meckenhausen (enc) Mindestens drei Punkte hätte sich Trainer Reinhold Dittenhofer über Ostern in der Kreisliga Süd gewünscht, doch nur einer ist es geworden: Der TSV Meckenhausen hat am Karsamstag eine bittere 2:3-Niederlage beim FC/DJK Weißenburg einstecken müssen, holte gestern aber immerhin ein 1:1 bei Spitzenreiter SpVgg Wettelsheim.

Hilpoltstein: Hilpoltstein zeigt seine zwei Gesichter
Hilpoltstein

Hilpoltstein zeigt seine zwei Gesichter

Hilpoltstein (tvh) Mit einem Sieg und einer Niederlage haben die Fußballer des TV Hilpoltstein das Osterwochenende in der Kreisliga Neumarkt/Jura abgeschlossen. Dabei konnten die Hilpoltsteiner erneut nicht mit ihrem Auftritt auf fremdem Platz zufrieden sein, denn bei der DJK Limes setzte es eine 1:2-Pleite.

Greding: Gredings perfektes Osterwochenende
Greding

Gredings perfektes Osterwochenende

Greding (HK) Frohe Ostern konnte man da nur wünschen. Der TSV Greding hat die Feiertagsspiele dafür genutzt, um sein Punktekonto in der Bezirksliga 2 kräftig aufzustocken. Einem 1:0-Sieg gegen Dittenheim am Karsamstag ließen die Gredinger gestern ein 3:1 in Bad Windsheim folgen.

Erstmals Meister in der Bayernliga

Hilpoltstein (HK) Die zweite Tischtennis-Mannschaft des TV Hilpoltstein hat es im dritten Anlauf tatsächlich geschafft: Nach einem Mammutmatch voller Höhen und Tiefen siegten die Burgherren hauchdünn mit 9:7 beim Tabellendritten TTC Tiefenlauter und stehen als Meister der Bayernliga fest.

Hilpoltstein: Jais strebt die Titelverteidigung beim Duathlon an
Hilpoltstein

Jais strebt die Titelverteidigung beim Duathlon an

Hilpoltstein (gbs) Die Vorfreude steigt von Tag zu Tag: Die Triathlonabteilung des TV Hilpoltstein fiebert dem Duathlon-Day am Sonntag, 30. April, entgegen. Nach dem winterlichen Wettereinbruch im vergangenen Jahr hoffen die Hilpoltsteiner heuer auf sonniges Wetter.

Lokalderby in Allersberg

Hilpoltstein (ghi) Auch die Kreisklasse Süd nutzt die Osterfeiertage, um die Tabelle fast vollständig zu begradigen. In den Genuss eines Derbys kommt dabei die Marktgemeinde Allersberg, wenn die dort ansässige DJK (10.) am Karsamstag die DJK Göggelsbuch (4.) erwartet.

DJK Laibstadt unter Druck

Hilpoltstein (ghi) Muss die DJK Laibstadt an den Osterfeiertagen in der A-Klasse Mitte ihre Ambitionen auf Rang zwei begraben? Der Dritte ist nach seiner jüngsten Niederlage unter Zugzwang und gastiert am Karsamstag bei Spitzenreiter TSV Weißenburg II. Am Ostermontag ist die DJK beim aufstrebenden TSV Eysölden (10.) gefordert.

"40 Punkte sind kein sanftes Ruhekissen"

Greding (ghi) Die Niederlage des TSV Greding beim ESV Ansbach-Eyb war nur kurzes Diskussionsthema bei Spielern und Trainern. Der Fokus ist längst auf ein anstrengendes Osterwochenende gerichtet.

Hilpoltstein: Zwei Kellerkinder über Ostern
Hilpoltstein

Zwei Kellerkinder über Ostern

Hilpoltstein (HK) Mit Siegen gegen die Kellerkinder DJK Limes (12.) und SG Forchheim/Sulzkirchen (13.) hat der TV Hilpoltstein über Ostern die Chance, sich wieder in den Aufstiegskampf der Kreisliga Neumarkt/Jura Süd einzuschalten.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Fehler melden