FC Augsburg
Freitag, 20. April 2018
Lade Login-Box.
 

FC Augsburg blickt nach vorne

Der FC Augsburg entsteht 1969 aus der Fusion zwischen dem BC Augsburg und des TSV Schwaben Augsburg. Nach nur vier Jahren in der Bayernliga steigt der FCA 1973 in die zweitklassige Regionalliga auf. Es folgen die "Goldenen Jahre«, die mit dem Abstieg 1979 enden. 2000 investiert eine Gruppe rund um den ehemaligen Textilunternehmer Walther Seinsch und saniert den Fußball-Club. Mit Erfolg: Seit 2011 spielt der FC Augsburg in der Ersten Bundesliga. In der Saison 2014/15 belegen die Schwaben den fünften Platz in der Bundesliga-Tabelle und qualifizierten sich erstmals für die Europa League. Die Saison 2015/16 endete nach einem schwachen Start immerhin noch auf dem 12. Platz. Jetzt heißt es nach vorne blicken.

Pipinsried mit Remis

Augsburg (DK) Der FC Pipinsried hat sich in der Fußball-Regionalliga Bayern beim FC Augsburg II ein 1:1 (0:1) erkämpft. Dabei hatten die Gäste mit Spielertrainer Fabian Hürzeler die besseren Chancen. Die zweite Mannschaft der Schwaben ging allerdings kurz vor der Pause in Führung.

Abwärtstrend stoppen

Augsburg (DK) Keine Verletzten, keine Sorgen, viel Erfolg: In der Hinrunde war der FC Augsburg eine der großen Überraschungen der Liga. Inzwischen sind vor allem die Personalprobleme groß. Der Blick vor dem Auswärtsspiel bei Hannover 96 (Samstag, 15.30 Uhr) geht auch wieder nach unten.

Unsportliches Verhalten: Manuel Baum wurde bestraft Unsportliches Verhalten: Manuel Baum wurde bestraft

8000 Euro Geldstrafe für Augsburgs Trainer Baum

Trainer Manuel Baum vom Bundesligisten FC Augsburg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe von 8000 Euro belegt worden. Baum hatte sich während des Bundesligaspiels gegen den VfB Stuttgart am 18. Februar 2018 mehrmals unsportlich gegenüber dem Schiedsrichterteam um Tobias Stieler (Hamburg) geäußert und war eine Viertelstunde vor Spielende aus dem Innenraum verwiesen worden.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 (9 Seiten)