Mittwoch, 20. September 2017
Lade Login-Box.
 
Deuerling: 1:19!
Deuerling

1:19!

Deuerling (DK) Mit sage und schreibe 1:19 hat die Töginger Reserve ihre Partie in der A-Klasse 4 Regensburg beim TSV Deuerling verloren.

Irfersdorf: Dritte Niederlage in Folge
Irfersdorf

Dritte Niederlage in Folge

Irfersdorf (p) Mit einer deutlichen 1:4 (0:1)-Abfuhr im Heimspiel gegen das Sport-Team Kraiberg hat sich Neuling FC Irfersdorf bereits seine dritte Niederlage in Folge in der Kreisklasse 1 ...

Haunstetten gewinnt

Burggriesbach (DK) Der FC Haunstetten hat in der A-Klasse Neumarkt/Jura Ost einen Auswärtssieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Hubert Brigl besiegte die DJK Burggriesbach/Obermässing mit 2:0 (2:0).

Engelhart vor Titelgewinn

Nürburg (wff) Die Zahlen 19, fünf und zehn haben für Christian Engelhart am vergangenen Wochenende am Nürburgring die entscheidende Rolle gespielt. Der Ingolstädter GT3-Pilot fuhr bei der vorletzten Station der Blancpain GT Series im Hauptrennen von Startplatz 19 noch auf die fünfte Position nach vorn und sicherte sich somit zehn Meisterschaftszähler.

Trotz des Sieges nicht zufrieden

Weltenburg (en) Der FC Laimerstadt ist in der A-Klasse Kelheim zwar mit einem mühevollen 4:3 (2:2)-Sieg aus Weltenburg heimgekehrt, Coach Sepp Wild zeigte sich aber trotz des Auswärtssieges mit dem Spiel seiner Mannschaft nicht zufrieden. Die Laimerstädter Truppe, die auf Andreas Schlagbauer, Tobias Hess und Peter Angerer verzichten musste, bleibt nach diesem Sieg weiterhin auf Platz drei der Tabelle und behält den Sichtkontakt zu den Vordermännern Kelheimwinzer und Offenstetten.

Endgültig im Tabellenkeller

Altmannstein (wjg) Eine deutliche 0:4 (0:1)-Heimschlappe hat der TSV Altmannstein gegen den SV Kasing in der Kreisklasse 1 Donau/Isar einstecken müssen. Die Gäste präsentierten sich als laufstarke, spielfreudige Einheit und sind in dieser Form ein heißer Kandidat für den Aufstieg in die Kreisliga, wogegen es für die Schambachtaler in dieser Saison gilt, den Abstieg aus der Kreisklasse zu vermeiden.

Sandersdorf: Sandersdorf ohne Chance
Sandersdorf

Sandersdorf ohne Chance

Sandersdorf (DK) Die zweite Mannschaft des VfB Eichstätt ist für den FC Sandersdorf im Heimspiel am Sonntag eine Nummer zu groß gewesen. Im Mittelfeldduell der Kreisliga 1 Donau/Isar unterlagen die Schambachtaler den Domstädtern mit 1:4 (0:1).

Breitenbrunner Unmut

Breitenbrunn (swp) Der SV Breitenbrunn hat das Spitzenspiel gegen den FC Pielenhofen-Adlersberg durch ein Tor in der letzten Spielminute mit 2:3 (1:2) verloren und ist in der Kreisliga 2 Regensburg auf den dritten Platz abgerutscht. Trainer Uwe Amstein ist ein eher ruhiger und umgänglicher Zeitgenosse, der sich nur äußerst selten über den Schiedsrichter auslässt.

Pirkensee-Ponholz: SV Töging hat ein Offensivproblem
Pirkensee-Ponholz

SV Töging hat ein Offensivproblem

Pirkensee-Ponholz (mxi) Der SV Töging hat in der Kreisliga 2 Regensburg spät gegen den ATSV Pirkensee-Ponholz mit 0:1 verloren. Damit wartet Töging seit sieben Spielen auf einen Sieg und rutscht in der Tabelle weiter ab auf Platz neun ab.

Schon neun Punkte Rückstand

Riedenburg (smx) Der Aufwärtstrend des TV Riedenburg aus den Vorwochen ist vom FC Viehhausen am Sonntag gestoppt worden. Die Dreiburgenstädter unterlagen den ambitionierten Gastgebern knapp mit 1:2 (1:1) und müssen sich nun erst einmal auf dem siebten Tabellenrang einordnen.

Knapper Erfolg für Wallnsdorf

Schweigersdorf (gfd) Es ist ein schmeichelhafter Sieg für die DJK/SV Wallnsdorf/Schweigersdorf gewesen, den die Mannschaft gegen den TV Eckersmühlen in der Kreisklasse Neumarkt/Jura Süd eingefahren hat. Knapp mit 2:1 (2:0) behielt die Elf von Trainer Rainer Brückel die Oberhand über den Liganeuling.

Neutraubling: Beilngrieser Lebenszeichen
Neutraubling

Beilngrieser Lebenszeichen

Neutraubling (DK) Der 1. FC Beilngries hat seine Niederlagenserie in der Bezirksliga Oberpfalz Süd beendet. Bei Wacker Neutraubling gewann die Truppe von Spielertrainer Christoph Karch nach zwei Treffern von Rafael Eckstein und einem Tor von Julius Schmidt mit 3:2 (1:0).

Drei Pleiten

Viehhausen (DK) In der Kreisliga 2 Regensburg sind gestern alle drei Mannschaften aus der Region als Verlierer vom Platz gegangen.

Steinsdorf: Leistungsgerechtes Unentschieden
Steinsdorf

Leistungsgerechtes Unentschieden

Steinsdorf (ied) Mit einem letztendlich leistungsgerechten 2:2 (1:0)-Unentschieden sind die Sportfreunde Steinsdorf gegen den SC Kirchasch in die neue Saison der Frauen-Kreisliga 4 Donau/Isar gestartet.

Später Ausgleich

Arnschwang (abh) Mit seinem letzten Aufgebot ist der TSV Dietfurt gestern in der Bezirksliga Oberpfalz Süd bei der DJK Arnschwang angetreten und hat mit einem 2:2 (2:1)-Unentschieden zumindest einen glücklichen Punkt geholt. Torschütze zum späten Ausgleich in der vorletzten Spielminute war Jonas Weigl.

Eine gute Halbzeit genügt nicht

Buchbach (sfj) Zwei grundverschiedene Halbzeiten haben 677 Zuschauer beim 2:1 (2:0) zwischen dem TSV Buchbach und dem VfB Eichstätt in der Regionalliga Bayern gesehen.

Großmehring (DK) Wenn eine Mannschaft trotz einer Niederlage beim Verlassen des Platzes den Beifall des Publikums erhält, muss sie ein starkes Spiel abgeliefert haben. Und das hat die SpVgg Wolfsbuch: Wolfsbuch/Zell nur knapp geschlagen
Großmehring

Wolfsbuch/Zell nur knapp geschlagen

Großmehring (DK) Wenn eine Mannschaft trotz einer Niederlage beim Verlassen des Platzes den Beifall des Publikums erhält, muss sie ein starkes Spiel abgeliefert haben. Und das hat die SpVgg Wolfsbuch/Zell bei der knappen 0:1 (0:0)-Niederlage bei Tabellenführer TSV Großmehring getan.

Riedenburg: Riedenburg sieht sich als Außenseiter
Riedenburg

Riedenburg sieht sich als Außenseiter

Riedenburg (smx) Der TV Riedenburg befindet sich in der Kreisliga 2 Regensburg im Aufwind, denn seit nunmehr sechs Partien in Folge ist der TV ungeschlagen. Am Ende resultierten daraus aber auch nur zehn Punkte, denn die Dreiburgenstädter sind die Unentschieden-Könige der Liga.

Töging: Noch einige Baustellen beim SV Töging
Töging

Noch einige Baustellen beim SV Töging

Töging (mxi) Der SV Töging tritt in der Kreisliga 2 Regensburg an diesem Sonntag beim ATSV Pirkensee-Ponholz an. Das Spiel beginnt um 15.15 Uhr. Die Voraussetzungen für Töging sind klar: Ein Sieg muss her nach sechs Spielen ohne dreifachen Punktgewinn.

Breitenbrunn: Duell der Ungeschlagenen
Breitenbrunn

Duell der Ungeschlagenen

Breitenbrunn (swp) An diesem Sonntag um 15.15 Uhr treffen in der Kreisliga 2 Regensburg mit dem FC Pielenhofen-Adlersberg und dem SV Breitenbrunn die beiden führenden Teams aufeinander. Für die Elf von Trainer Uwe Amstein ist dieses Auswärtsspiel eine große Herausforderung.

Gegen eine verstärkte VfB-Reserve?

Sandersdorf (flh) Der FC Sandersdorf erwartet an diesem Sonntag um 15 Uhr mit der zweiten Mannschaft des Regionalligisten VfB Eichstätt in der Kreisliga 1 Donau/Isar einen unangenehmen Gegner im Schambachtaler Felsenstadion.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)
Fehler melden