Mittwoch, 28. Juni 2017
Lade Login-Box.
 
Ingolstadt: Der Neue ist ein alter Bekannter
Ingolstadt

Der Neue ist ein alter Bekannter

Ingolstadt (DK) Zum Ende des Monats gibt der BFV-Kreisvorsitzende Horst Kaindl sein zweites Amt als Kreisspielleiter Donau/Isar ab - mit Ludwig Schmidt übernimmt ein bekannter Mann, der bisher als ...

Töging: Abschiedsspiel in der Heimat
Töging

Abschiedsspiel in der Heimat

Töging (rfs) Eine besondere Ehre wird am kommenden Freitag dem SV Töging zuteil. Der Aufsteiger in die zweite Bundesliga SSV Jahn Regensburg wird um 18 Uhr zu Gast sein und gegen die ...

Beilngries: Dürftige Ausbeute
Beilngries

Dürftige Ausbeute

Beilngries (nur) Ein Sieg und drei Niederlagen sind die Bilanz jener vier Mannschaften des Tennisclubs Blau-Weiß Beilngries, die in den vergangenen Tagen im Einsatz waren.

Muju: Im Mutterland des Taekwondo
Muju

Im Mutterland des Taekwondo

Muju (DK) Es ist für beide der sportliche Höhepunkt des Jahres: Die Altmannsteinerin Vanessa Körndl und die Pförringerin Lorena Brandl gehen kommende Woche für Deutschland bei der ...

Frankfurt: Unerwartetes Mannschafts-Gold
Frankfurt

Unerwartetes Mannschafts-Gold

Frankfurt/Eichstätt (DK) Beeindruckende Leistung: Bei der deutschen Bahnmeisterschaft in Frankfurt/Oder hat sich die Eichstätterin Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) Gold und Bronze geholt.

Vorträge zum Steuerrecht

Neumarkt (DK) Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bietet ab Juli bayernweit wieder 14 Steuer-Schulungen für Vereinsmitarbeiter an, unter anderem auch in Neumarkt in der Oberpfalz. Fachreferenten informieren über Themen wie "Versteuerung von Spieltagseinnahmen", "Umgang mit Spendengeldern", "Ehrenamtspauschale" oder "Der Verein als Arbeitgeber". Startschuss ist am 7. Juli (18 Uhr) in Unterfranken beim SV Schraudenbach. Eine Übersicht über alle Termine gibt es im Internet unter www.bfv.de/schulungstermine. Anmeldungen nimmt BFV-Mitarbeiter Tobias Fischer per E-Mail an die Adresse proamateur@bfv.de entgegen.

Bayerisches Derby

Abensberg (DK) Nach zwei Jahren Pause kommt es an diesem Samstag wieder zum Duell der beiden erfolgreichsten Judo-Vereine im Freistaat. Der TSV München-Großhadern ist zu Gast beim TSV Abensberg.

Optimismus beim SV Breitenbrunn

Breitenbrunn (DK) Mit vier Neuzugängen, einem Wiederkehrer nach langer Verletzungspause, acht Nachwuchsspielern aus der eigenen Jugend sowie mit dem bewährten Trainer- und Betreuerteam startet der SV Breitenbrunn in die neue Saison in der Kreisliga 2 Regensburg.

Dmitrovic zu Denkendorf

Denkendorf (wth) Giovanni Mele hat zum Saisonende sein Traineramt beim SV Denkendorf niedergelegt. Jetzt hat der Verein einen Nachfolger gefunden.

TC Neuzell stürzt den Spitzenreiter

Neuzell (bsb) Mit starken Mannschaftsleistungen hat der TC Neuzell am vergangenen Wochenende zwei Heimsiege eingefahren. Dabei überzeugte vor allem die Damenmannschaft, die den bislang ungeschlagenen Tabellenführer TV Langenaltheim souverän mit 6:3 bezwang.

Ligeneinteilung im Kreis Donau/Isar steht fest

Altmannstein/Beilngries (DK) Kaum ist die alte Saison vorbei, geht der Blick der Amateurfußballer schon Richtung neue Runde, denn die Ligeneinteilung für den Fußball-Kreis Donau/Isar steht fest.

Gute Platzierungen

Domazlice (pz) Die bayerische Stockcar-Gruppe Nord hat am Wochenende im tschechischen Domazlice haltgemacht. Dabei holte sich Rene Müller vom Crash-Club Irfersdorf (CCI) im Junior-Cup den zweiten Platz.

VfB tut sich schwer

Nördlingen (vk/sfj) Der erste Test ist zumindest dem Ergebnis nach gelungen: Mit 3:1 (0:0) siegte der VfB Eichstätt beim TSV Nördlingen.

Smarzoch zum ASV

Neumarkt (DK) Der Fußball-Bayernligist ASV Neumarkt hat sich für die kommende Saison in der Offensive verstärkt. Künftig wird Markus Smarzoch, früherer Profi des SSV Jahn Regensburg, für den ASV auflaufen. Der 27-jährige Stürmer hatte zuletzt für den FC Viehhausen gespielt, für den er in der Kreisliga in 16 Spielen zwölf Tore erzielte.

Kornprobst wird Trainer

Kottingwörth/Paulushofen (ee) Der 26-jährige Michael Kornprobst vom TSV Dietfurt übernimmt zur kommenden Saison das Traineramt der neugegründeten SG FSV Kottingwörth/FC Paulushofen.

Derby Ende Juli

Beilngries/Dietfurt (DK) Die ersten Begegnungen der neuen Saison in der Bezirksliga Oberpfalz Süd stehen fest.

Beilngries: Pfingstpause geht zu Ende
Beilngries

Pfingstpause geht zu Ende

Beilngries (DK) Die Tennis-Sommersaison in der Region findet in den kommenden Tagen ihre Fortsetzung. Auch vier Mannschaften des Tennisclubs Blau-Weiß Beilngries sind nach der Pfingstpause nun wieder im Einsatz. Ihre Erfolgsaussichten sind dabei recht unterschiedlich.

Riedenburg: Medaille im siebten Anlauf
Riedenburg

Bronzemedaille im siebten Anlauf

Riedenburg/Erfurt (DK) In den vergangenen Jahren hat er bei der deutschen Meisterschaft wenig Glück gehabt, nun hat Andreas Fischbein vom TV Riedenburg sein großes Ziel erreicht: Bei der deutschen Junioren-Meisterschaft in Erfurt holte sich der 16-Jährige im Kumite die Bronzemedaille.

Der nächste Schritt

Freystadt (DK) Der 20-jährige Hannes Gerberich, Badminton-Bundesligaspieler des TSV Freystadt, hat eine gute Nachricht von Chef-Bundestrainer Detlef Poste erhalten: Ab 1. Juli darf er am Bundesstützpunkt in Mülheim an der Ruhr mit der Nationalmannschaft trainieren.

Weiter in der Erfolgsspur

Spielberg (wff) "Ein Riesenlob an das gesamte Team: Es hat den besten Lamborghini gezaubert, den ich jemals gefahren bin." Christian Engelhart hatte allen Grund zum Strahlen, als er diese Worte beim TV-Interview aussprach. Am Red-Bull-Ring sorgte er Minuten zuvor gemeinsam mit seinem Fahrerkollegen Rolf Ineichen für frenetischen Jubel der österreichischen Fans.

Manching: Vom Schlussmann zum Torschützenkönig
Manching

Vom Schlussmann zum Torschützenkönig

Manching (dno) Jahrelang hat Christopher Haas zwischen den Pfosten gestanden und trieb die gegnerischen Stürmer auch als Torhüter des VfB Eichstätt mit Glanzparaden zur Verzweiflung. Nun trifft er selber - und das wie am laufenden Band.

Morina gefordert

München/Ingolstadt (koi) Für den Ingolstädter Thaibox-Weltmeister Dardan Morina wird es wieder ernst. Der 27-Jährige steigt am Samstag, 1. Juli, wieder in den Ring. Gegner in der Münchner Zenithhalle ist der Italiener Matteo Calzetta. Auf dem Spiel steht Morinas WM-Gürtel des Verbandes WKU im Supermittelgewicht (bis 76 Kilogramm).

Schulung für Nachwuchs-Torhüter

Titting (wey) Pflichttermin für Nachwuchs-Torhüter: Am Mittwoch, 21. Juni, findet eine BFV-Praxisschulung "Torhütertraining für D- bis A-Junioren und -Juniorinnen" ab 18.30 Uhr auf dem Sportgelände der DJK Titting statt.

SVS: Erste Neuzugänge

Seligenporten (DK) Nach dem überraschenden Klassenerhalt des SV Seligenporten, der nur durch den Abstieg des TSV 1860 München zustande kam (wir berichteten), hat der SVS die ersten Neuzugänge für die kommende Spielzeit in der Regionalliga Bayern präsentiert. Zur Mannschaft von Trainer Roger Prinzen gehört künftig der 19-jährige Pascal Schärtel.

Seite : 1 | 2 (2 Seiten)
Fehler melden