Montag, 23. April 2018
Lade Login-Box.
 
Statt Moralisieren Heilen: Pfaffenhofens Stadtpfarrer Albert Miorin skizzierte bei der SKM-Jahresversammlung den christlichen Umgang mit Notleidenden.
Pfaffenhofen

Erbarmen statt Gerechtigkeit

Pfaffenhofen (PK) Allen Grund zum Danken hatte Hans Prechter, Altbürgermeister und Vorsitzender des Katholischen Verbands für Soziale Dienste (SKM), auf der Jahresversammlung des Vereins: Auf ...

aktuelle Polizeimeldungen

Fahndungserfolg nach Diebstahlserie

Rockolding/Vohburg (DK) Nach einer seit September 2017 bis jetzt andauernden Diebstahlserie hat die Polizei nun einen Ermittlungserfolg errungen. In der Nacht von Freitag auf Samstag schlug das Täterduo im Alter von 40 und 35 Jahren erneut zu - und gingen den Ermittlern damit ins Netz.

Auch Trachten werden bei der Ausstellung gezeigt.
Pfaffenhofen

Von Tontöpfen bis zum Selbstporträt

Pfaffenhofen (pfw) Der "Kunst aus Südosteuropa" ist die vierte Ausstellung in der Reihe "Kunst deines Nachbarn" gewidmet, die am vergangenen Samstagabend in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen mit einer Vernissage eröffnet wurde und gleichzeitig den Auftakt zu den diesjährigen Interkulturellen und Interreligiösen Wochen des Internationalen Kulturvereins bildet.

Das Lenkrad des Oldtimers.
Scheyern

"Seine Majestät" zu Gast im Klosterhof

Scheyern (hsg) Nur insgesamt 12 920 Exemplare des Automobils vom Typ Citroën SM sind jemals gebaut worden. Ganze 200 gibt es in Deutschland, 13 davon waren am Sonntag im Hof des Klosters Scheyern aufgefahren und präsentierten sich interessierten Autoliebhabern.

Treue Mitglieder, die seit 20 oder 15 Jahren dabei sind, haben der neue Vorsitzende vom Hosipzverein, André Schneeweiß (hinten) und sein Stellvertreter Eugen Braun (rechts), geehrt.
Pfaffenhofen

Achtsame Begleiter

Pfaffenhofen (bti) Einen neuen Vorstand hat der Hospizverein Pfaffenhofen in seiner Mitgliederversammlung am Freitagabend im Hofbergsaal gewählt: An der Spitze steht nun André Schneeweiß, zweiter Vorsitzender ist Eugen Braun.

Diebstahl in Unterkunft

Geisenfeld (PK) Zu einem Diebstahl ist es am Freitag gegen 14.30 Uhr in der Asylunterkunft in der Geisenfelder Patriot-Stellung gekommen.

Unfall in Vohburg

Vohburg (PK) Bei Arbeiten in einer Raffinerie in Vohburg am Irschinger Weg hat sich ein 45-jähriger Arbeiter am Freitag bei Schneidarbeiten mit einer Flex verletzt.

Radmuttern gelockert

Vohburg (dbr) Ein Unbekannter hat in Vohburg an zwei Autos Radmuttern gelockert.

Arbeiter schwer verletzt

Baar-Ebenhausen (dbr) Ein Arbeiter ist am vergangenen Freitag bei einem Betriebsunfall in Ebenhausen-Werk in einer Entsorgungsfirma am Äußeren Ring schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Mann des Spieltages: Scheyerns Mathias Hoiß.

MANN DES SPIELTAGES

Eigentlich spielt Mathias Hoiß nur noch für die Zweite Mannschaft des ST Scheyern II. In der A-Klasse 5 ist er nämlich Spielertrainer. Am Sonntag aber half das STS-Urgestein bei der Ersten Mannschaft aus, da einige Spieler verletzt fehlten und Hoiß mit seiner Elf schon einen Tag zuvor einen 3:1-Sieg einfuhr. Was dann am Sonntag beim Spiel des STS gegen den Tabellenzweiten FC Langengeisling passierte, ist wieder einmal so eine Geschichte, die wohl nur der Sport schreibt.

Spannend bis zur 97. Minute: Der FC Geisenfeld um Lukas Kellermann (links) unterlag beim BC Uttenhofen. Hannes Frank (rechts) traf in der siebten Minute der Nachspielzeit per Freistoß.
Pfaffenhofen

Geisenfeld wackelt

Pfaffenhofen (PK) Hitzige Partien hat es am Wochenende in der Fußball-Kreisklasse 2 gegeben: Nach drei Platzverweisen in der Schlussphase siegte der BC Uttenhofen durch ein Tor in der 97. Spielminute gegen Spitzenreiter Geisenfeld. Für Aufsehen sorgten derweil die Zuschauer des Spiels zwischen dem Türkischen SV Pfaffenhofen und dem FC Fatih Ingolstadt. Für den MTV wird es nach der nächsten Pleite eng.

SVM vergibt Sieg

Moosach (dno) Unfassbare zwei Minuten aus Manchinger Sicht haben sich am Samstag im Auswärtsspiel beim TSV Moosach abgespielt: Der Fußball-Landesligist führte bis in die Schlussminute souverän mit 3:1, doch dann schlugen die De Prato-Brüder Markus (90.) und Florian (90.+1) zu und egalisierten zum 3:3-Endstand.

Blackout nach der Halbzeit

Gerolsbach (kvr/rks/mav) Eine bittere 1:4-Niederlage hat der FC Gerolsbach beim SC Griesbeckerzell in der FUßball-Kreisliga OStschwaben kassiert.

TSV ohne Glück

Kammerberg (kvr) Mit 1:4 (1:1) hat der TSV Rohrbach sein Auswärtsspiel in der Fußball-Bezirksliga bei der SpVgg Kammerberg verloren.

PK-Leser unterliegt

Pfaffenhofen (PK) Beim Tippspiel des Hofbrauhauses Freising musste sich PK-Leser Wolfgang Mager geschlagen geben.

Reichertshausen auf Rang zwei

Pfaffenhofen (PK) Durch einen knappen 2:1-Erfolg im Duell der Verfolger gegen den TSV ROhrbach II hat der TSV Reichertshausen die Rohrbacher von Rang zwei der Fußball-A-Klasse 4 verdrängt.

Wichtiger Faktor: Martin Öttl (vorne) traf beim 5:2-Sieg des TSV Jetzendorf gegen den SV Lohhof um Kapitän Lukas Bachmeier (hinten) zum 2:0 und legte das 3:0 für Wlad Beiz auf.
Jetzendorf

"Wir sind durch"

Jetzendorf (PK) Mit einem 5:2 (4:0)-Erfolg gegen den SV Lohhof hat sich der Fußball-Bezirksligist TSV Jetzendorf am Sonntagnachmittag für die 2:5-Hinspielniederlage revanchiert. Trainer Tarik Sarisakal machte nach dem Spiel einen Haken hinter dem Ziel Klassenerhalt.