Dienstag, 21. November 2017
Lade Login-Box.
 
Manching: Sonnige Tage in Reihe
Manching

Sonnige Tage in Reihe

Manching/Kösching (PK) Nach dem deutlich zu kühlen September hat der Oktober in unseren Breiten nochmals Sonne und Wärme gebracht.

Gerolsbach: Der Kalligrafie verschrieben
Gerolsbach

Der Kalligrafie verschrieben

Gerolsbach (bsy) Moderne Kalligrafien, geheimnisvoll, mal farbintensiv, mal aus zarten Farbtönen, jedoch stets ausdrucksvoll - all das bietet die nächste Rathausausstellung im Gerolsbacher Rathaus.

Vohburg: Über Mann und Frau
Vohburg

Über Mann und Frau

Vohburg (zoe) Zum Abschluss des Kulturherbstes der Stadt Vohburg ist am Freitag der Kölner Kabarettist Peter Vollmer in den Kultur-Stadl gekommen.

aktuelle Polizeimeldungen
Schweitenkirchen: Faszination Märchen
Schweitenkirchen

Faszination Märchen

Schweitenkirchen (PK) Mit der Magie der Märchenkunst hat Silke Thalhammer am Freitagnachmittag im Pfarrsaal Kinder von Schweitenkirchen verzaubert. Büchereileiterin Maria Wöhrl lässt sich mit ihrem Team von 17 fleißigen, ehrenamtlichen Helfern immer wieder interessante Aktionen einfallen, um Kindern das geschriebene Wort nahe zu bringen.

Pörnbach: "In einen Traum einsteigen"
Pörnbach

"In einen Traum einsteigen"

Pörnbach (era) Gerhard Riedl aus Pörnbach ist in seinem ersten Leben Gymnasiallehrer für Biologie und Chemie gewesen, aber sein zweites Leben gehört nun seit mehr als 30 Jahren der Zauberei. Letztere ist nun nach Eintritt in den Ruhestand an erste Stelle gerückt. Er liebt die Illusion, die Magie und die Satire. Darum bringt er bei seinen Zaubervorstellungen nicht nur magische Effekte, sondern auch Texte mit satirischen Anspielungen oder poetische Gedichte. Als Zauberer versucht er immer wieder herauszubekommen, wie weit er sein Publikum verzaubern kann: "Ich suche immer den Moment, wo der Funke überspringt, wann entsteht die geheimnisvolle Verbindung zwischen mir und meinen Zuschauern." Das versuchte er bis jetzt schon in mehr als 1000 Vorstellungen.

Geisenfeld: Voll glühender Leidenschaft
Geisenfeld

Voll glühender Leidenschaft

Geisenfeld (era) Klassik einmal ganz anders: Das Trio Neuklang, das jetzt in Geisenfeld gastierte, mischt musikalische Stile und Epochen, um einen eigenen, einzigartigen Klang zu kreieren, der von Tango und Jazz beeinflusst ist. Ihr neues Programm "Good bye Astor" kam beim Publikum im Geisenfelder Rathaussaal hervorragend an.

Fortbildung zu Demenz

Pfaffenhofen (PK) Am Mittwoch, 13. Dezember, findet von 14 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten der Caritas Außenstelle, Löwenstraße 15 in Pfaffenhofen, eine Fortbildung zum Thema "Umgang mit dementiell Erkrankten im Besuchsdienst" statt.

Polizei findet Unfallflüchtigen

Baar-Ebenhausen (PK) Von einem Unbekannten angefahren wurde am Freitag gegen 11.30 Uhr ein Auto auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Münchener Straße. Eine Pkw-Fahrerin hatte ihr Fahrzeug dort abgestellt und ging zum Einkaufen.

Habedere im Januar

Hettenshausen (PK) Ein bayerisches Original, wie es im Buche steht: robust gebaut, stattliche Erscheinung und immer leicht am Granteln, aber mit einem Augenzwinkern: So beschreibt sich der Manchinger Kabarettist Ralf Winkelbeiner. Er nimmt Redensarten - bei aller Liebe zu seinem Heimatdialekt - gekonnt auseinander und amüsiert sich mit dem Publikum über seine verdrehten Gedanken.

Kurs zu Klangschalen

Jetzendorf (PK) Passend zur Vorweihnachtszeit bietet die Außenstelle der Volkshochschule in Jetzendorf einen Workshop an: "Mit Klangschalen die Rauhnächte einläuten" zum Innehalten in der Vorweihnachtszeit. Die Teilnehmer begeben sich auf eine Klangreise durch den Körper, um sich selbst zu erfahren.

Infos zur Firmung

Schweitenkirchen (PK) Am Freitag, 23. Februar, kommt Domkapitular Prälat Lorenz Kastenhofer zur Firmspendung für Jugendliche der achten und neunten Klassen in den Pfarrverband Schweitenkirchen.

Raser im Visier

Gerolsbach (PK) Dass man auch über die Anschaffung von Geschwindigkeitsmesstafeln kontrovers debattieren kann, haben die Gerolsbacher Gemeinderäte bei ihrer jüngsten Sitzung bewiesen.

Infoabend zu Irlandreise

Pfaffenhofen (PK) Im Frühjahr 2018, vom 8. bis 15. Mai, zur Zeit der Azaleen- und Rhododendronblüte, wird die VHS Pfaffenhofen eine Studien- und Erlebnisreise nach Irland organisieren.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport
Nah am Team: Gregor Tomasik (rechts), hier im Gespräc mit ECP-Akteur Christian Birk, ist zufrieden mit der Vorrunde seines Teams.
Pfaffenhofen

"Die Mannschaft hilft uns"

Pfaffenhofen (PK) Und schon ist wieder Halbzeit in der Eishockey-Bayernliga: Nach nur wenigen Wochen sind die ersten 13 Spiele und damit die Vorrunde bereits absolviert. Der EC Pfaffenhofen liegt, auch dank zweier überraschende Siege am vergangenen Wochenende, mit 13 Punkten auf Rang elf.

EC Pfaffenhofen
Pfaffenhofen

Erstes Sechs-Punkte-Wochenende

Pfaffenhofen (oex) Nach dem überraschenden Auswärtserfolg vom Freitag in Passau legte der EC Pfaffenhofen am Sonntag nach und ließ mit einem 4:1 (1:1; 1:0; 2:0) vor eigenem Publikum mit dem HC Landsberg auch den Tabellendritten stolpern.

Mit voller Wucht: Sascha Shakirin (vorne) und der MTV Pfaffenhofen besiegten den TSV Inchenhofen und Norbert Schaffer (Mitte) deutlich..
Pfaffenhofen

Pfaffenhofen erklimmt Spitze

Pfaffenhofen (PK) Die Volleyballer des MTV Pfaffenhofen haben die Tabellenführung in der Bezirksliga übernommen. Die erste Pfaffenhofener Frauenmannschaft wartet weiterhin auf die ersten Punkte. Die Zweite Mannschaft der Frauen bot zwar im Derby gegen Reichertshausen Paroli, unterlag aber.

Wolnzach

Wolnzachs nächster Streich

Wolnzach (mlu) Die erste Mini-Sieges-Serie der Saison steht. Vor 250 laut anfeuernden Zuschauern konnten die Wolnzacher Herren-Basketballer ihren zweiten Erfolg in Folge in der 2. Regionalliga holen. 78:72 (37:29) hieß es am Ende gegen den Tabellenzweiten, die Niners Chemnitz II.

Pfaffenhofen

Zurück in der Spur

Pfaffenhofen (PK) Die Handballerinnen des MTV Pfaffenhofen sind durch einen deutlichen 30:14-Heimsieg gegen HG Ingolstadt II auf den dritten Tabellenplatz der Bezirksoberliga gesprungen. Ihre männlichen Vereinskollegen kassierten eine Niederlage gegen Deggendorf und sind Bezirksliga-Fünfter.

Pfaffenhofen: Zwei sensationelle Siege
Pfaffenhofen

Zwei sensationelle Siege

Pfaffenhofen (oex) Im Vorfeld galten die IceHogs eigentlich als klarer Außenseiter, doch der Eishockey-Bayernligist EC Pfaffenhofen feierte am Wochenende zwei Siege. Am Freitagabend gelang den IceHogs beim EHF Passau ein 4:5 (2:1, 2:2, 0:2)-Erfolg. Gestern Abend folgte ein 4:1-Sieg gegen Landsberg.

Pfaffenhofen: Pörnbach gewinnt im Kellerduell
Pfaffenhofen

Pörnbach gewinnt im Kellerduell

Pfaffenhofen (cmi/ewi) Mit ein paar Nachholspielen ist auch die erste Saisonhälfte in den Fußball-A-Klassen zu Ende gegangen. Der VfB Pörnbach feierte einen wichtigen Auswärtserfolg beim SV Niederlauterbach. Die SpVgg Engelbrechtsmünster erzielte in der zweiten Halbzeit fünf Treffer und jubelte über einen deutlichen Sieg in Ingolstadt.

Schanzer siegen wieder

Ingolstadt (nuj) Nach zwei sieglosen Spielen hat sich die U 21 des FC Ingolstadt in der Fußball-Regionalliga Bayern mit einem deutlichen Erfolg zurückgemeldet. Am Samstagnachmittag siegten die Schanzer mit 6:0 (1:0) gegen die SpVgg Bayreuth.

Manching: Der Abstiegskampf geht weiter
Manching

Der Abstiegskampf geht weiter

Manching (PK) Als Azad El-Mahmod in der zweiten Minute der Nachspielzeit den 1:2 (0:0)-Anschlusstreffer für den SV Manching erzielte, war die Partie des 20. Spieltages der Landesliga Südost bereits entschieden. Maximilian Bergner und Sebastian Mack hatten den ASV Dachau am Samstagnachmittag in Front gebracht.

Fehler melden