Freitag, 22. September 2017
Lade Login-Box.
 
Pfaffenhofen

Alles auf null

Pfaffenhofen (PK) Komplett neu aufrollen lässt der Aufsichtsrat der Ilmtalklinik die Generalsanierung des Pfaffenhofener Krankenhauses.

Fahrbahnkontrolle im historischen Schienenbus: Während der Sonderfahrten zwischen Rohrbach und Wolnzach waren die Sitze meist voll belegt..
Pfaffenhofen

Der totale Bahnsinn

Pfaffenhofen (PK) Selbstdiagnose: akute Eisenbahneritis. Neun junge Männer haben den Hallertauer Lokalbahnverein gegründet, um die Bahnstrecke zwischen Wolnzach und Rohrbach zu erhalten.

Nach Zeugenaussagen wechselte der Lastzuglenker an der Anschlussstelle Wolnzach in Richtung Regensburg vom linken auf den rechten Fahrstreifen und berührte dabei ein dort fahrendes Auto am vorderen, linken Kotflügel. Dadurch platzte der Reifen und der Autofahrer brachte sein Fahrzeug am Standstreifen zum Stehen.
Wolnzach

Polizei sucht Lastzug

Wolnzach (WZ) Ein leerer Autotransporter hat laut Polizei am Mittwoch gegen 16.50 Uhr auf der Autobahn A93 einen Unfall verursacht und ist danach einfach weitergefahren.

aktuelle Polizeimeldungen
Beim Export hinkt der Landkreis nach: Frank Dollendorf, Bereichsleiter für Außenwirtschaft der Industrie - und Handelskammer München, machte Mittelständlern Mut zum Exportgeschäft. In der ersten Reihe von rechts: Lowa-Verkaufsdirektor Matthias Preussel, die Leiterin der IHK-Geschäftsstelle Ingolstadt, Elke Christian, und Bernd Huber, der Ehrenvorsitzende des Wirtschaftsbeirats, Bernd Huber..
Pfaffenhofen

Lust auf ausländische Märkte

Pfaffenhofen (PK) Lust auf die weite Welt will das Kommunalunternehmen KUS den Mittelständlern im Landkreis machen. Zum drittem „Unternehmerfrühstück“ waren über 60 Interessierte in die Sécolino-Kaffeerösterei gekommen, um zu hören, wie man im Ausland Geschäfte machen kann.

Ein archäologisches Grabungsteam untersucht derzeit das Hanggrundstück zwischen Keller- und Thallerstraße, wo im August bei Erdarbeiten für ein soziales Wohnbauprojekt Hinweise auf eine spätmittelalterliche Siedlung entdeckt wurden.
Pfaffenhofen

Spuren des Mittelalters

Pfaffenhofen (mck) Bei einer archäologischen Grabung an der Pfaffenhofener Kellerstraße sind in den vergangenen Tagen spätmittelalterliche Siedlungsspuren freigelegt worden.

Geisenfeld: Zeitungs-Leseecke jetzt noch "kuscheliger"
Geisenfeld

Zeitungs-Leseecke jetzt noch "kuscheliger"

Geisenfeld (kog) Ein gutes Beispiel macht Schule: Dank eines weiteren großzügigen Sponsors hält das DONAUKURIER-Projekt "Lesepaten" erneut in Geisenfeld Einzug - an der Irlanda-Riedl-Grund- und Mittelschule. Als Leiter der Aktion freute sich Günter Band, der Schule zwei weitere Jahresabos des Pfaffenhofener Kurier überreichen zu können.

Autofahrer muss ins Gefängnis

Pfaffenhofen (ahh) Keine Gnade mehr für einen 50-jährigen Autofahrer: Schon dreimal war er verurteilt worden, weil er wegen Alkohol am Steuer seinen Führerschein verloren hatte und dennoch mit seinem Wagen unterwegs war.

Die drei Insassen zogen sich leichte Verletzungen zu, der Lasterfahrer blieb unverletzt. Laut Polizei kam es zu dem Unfall, nachdem der in Richtung Nürnberg fahrende Transporterfahrer kurz nach 17 Uhr die Abfahrt zur A93 beinahe übersehen hätte und in letzter Sekunde auf die Abfahrtsspur zog.
Wolnzach

Drei Verletzte

Wolnzach (kat) Umgekippt ist am Mittwoch ein Kleintransporter, nachdem er auf der Abfahrt von der A9 auf die Autobahn A93 am Dreieck Holledau einen Lastzug touchiert hatte.

Geisenfeld

„Der Schatten des Erbfeinds“

Geisenfeld (GZ) Ein Star wie Harry Potter ist er (noch) nicht. Dennoch sind die Fans des Pilgermönchs Johannes nicht minder süchtig nach dessen Abenteuern. Neuen Lesestoff liefert ihnen Autor Wolfgang M. Koch nun im dritten Band seiner Hexalogie unter dem Titel „Der Schatten des Erbfeinds“.

Mit der Zauberharfe ist ein zauberhaft leichter Einstieg ins Musizieren möglich. Die Volkshochschule bietet erstmals einen Schnupperkurs an.
Pfaffenhofen

Zauberhaft leicht

Pfaffenhofen (PK) Auf einem Instrument schön Musik zu machen, ohne viel zu üben und ohne Notenkenntnisse. Geht so etwas? „Das klingt ein bisschen wie ein Märchen, es funktioniert aber wirklich – auf einer Zauberharfe“, erklärt die frühere Pfaffenhofener Sopranistin Judith Spindler.

Manching: Kindheitstraum erfüllt
Manching

Kindheitstraum erfüllt

Manching/Runding (PK) Diesen Auftritt wird Ralf Winkelbeiner aus Manching so schnell nicht vergessen: Seine Teilnahme am Ostbayerischen Kabarettpreis auf der Liederbühne Robinson in Runding. Am Ende belegte er sogar Platz zwei.

Potenzial in Pörnbach

Pörnbach (vov) Das neue Solarpotentialkataster des Landkreises Pfaffenhofen hat Doris Rottler vom Landratsamt Pfaffenhofen bei der jüngsten Pörnbacher Gemeinderatssitzung vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein interaktives Kartenwerk, das für jedes Gebäude zeigt, wie geeignet es für die Nutzung von solarer Energie ist.

Umfangreiche Sanierung

Maria Beinberg (gdr) Eine umfangreiche Renovierung steht in der Wallfahrtskirche Maria Beinberg an. Rund drei Millionen Euro werden voraussichtlich die statische Sanierung der Dachkonstruktion sowie die Außen- und Inneninstandsetzung kosten, sagte Bürgermeister Alfred Lengler am Dienstagabend in der Gemeinderatssitzung.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Lokalsport

ECP testet doppelt

Pfaffenhofen (oex) Zwei weitere Vorbereitungsspiele auf eigenem Eis stehen an diesem Wochenende auf dem Programm des Eishockey-Bayernligisten EC Pfaffenhofen. Heute (20 Uhr) empfangen die IceHogs den VfE Ulm/Neu-Ulm, bevor dann am Sonntag (17.30 Uhr) Ligakonkurrent EV Pegnitz zu Gast ist.

Duell der Dorfklubs

Pipinsried (htk) Es das Duell zweier Kultvereine, das morgen, am zwölften Spieltag der Fußball-Regionalliga, ansteht, wenn der FC Pipinsried den TSV Buchbach empfängt (13 Uhr). Beide Teams werden oft als Dorfklub bezeichnet.

Schock vor dem Start

Freising (cmi) Nach dem Auftaktsieg wollen die Handballer des MTV Pfaffenhofen morgen auch im Heimspiel gegen Erdweg gewinnen. Die Frauenmannschaft des MTV startet anschließend gegen die SSG Metten mit Personalproblemen in die Saison, die Manchinger Frauen treffen zum Auftakt auf die SpVgg Altenerding.

Wolnzach: Schechinger, Rudolf und Solleder sacken Titel ein
Wolnzach

Schechinger, Rudolf und Solleder sacken Titel ein

Wolnzach (PK) Der Miniaturgolf-Club Wolnzach hat seine zweigeteilte Vereinsmeisterschaft im Juli und August auf der Anlage am Wolnzacher Schwimm- und Erlebnisbad erfolgreich abgeschlossen. Titel wurden dabei im Strokeplay (Zähl-Wettbewerb) und Matchplay, bei dem die Spieler direkt in Duellen gegeneinander antreten, vergeben.

Fuchs und Brandl triumphieren

Geisenfeld (PK) Die 8. Offene Geisenfelder Stadtmeisterschaft im Tennis, die vom 7. bis 10. September durchgeführt wurde, kann rundum als großer Erfolg gewertet werden. Mit 26 Herren und 17 Spielerinnen der Damenkonkurrenz, darunter auch sehr gute Leistungsklassen, waren die beiden Tableaus gut gefüllt.

Auf Wiedergutmachung aus: Wirbelwind Jerryson Gyabaah (Mitte) und der TSV Rohrbach wollen nach der Niederlage gegen Kammerberg nun in Karlsfeld für eine Überraschung sorgen.
Rohrbach

Klarer Außenseiter

Rohrbach (kvr) Nach der deutlichen 2:8-Pleite im Heimspiel gegen die SpVgg Kammerberg will der TSV Rohrbach in der Fußball-Bezirksliga in die Erfolgsspur zurückfinden.

Da war die Jetzendorfer Welt noch in Ordnung: Im Mai besiegten Peter Seidl (rechts) und der TSV Jetzendorf den TSV Eching in der Relegation.
Jetzendorf

„Es ist fünf nach zwölf“

Jetzendorf (PK) Nach drei Niederlagen in Folge und Tabellenplatz 13 herrscht beim TSV Jetzendorf Alarmstufe Rot: Nach dem schwachen Auftritt in Lohhof will der Fußball-Bezirksligist am Sonntag (15 Uhr) gegen den TSV Eching siegen. Trainer Tarik Sarisakal wird sehr deutlich und fordert drei Punkte.

Engelhart vor Titelgewinn

Nürburg (wff) Die Zahlen 19, 5 und 10 spielten für Christian Engelhart am vergangenen Wochenende am Nürburgring die entscheidende Rolle. Der GT3-Pilot aus Wolnzach fuhr bei der vorletzten Station der Blancpain GT Series im Hauptrennen von Startplatz 19 noch auf die fünfte Position nach vorn und sicherte sich somit zehn Meisterschaftszähler.

Auftakt nach Maß für MTV

Pfaffenhofen (PK) Die Handballerinnen der A-Jugend des MTV Pfaffenhofen haben beim ESV Regensburg mit 32:23 gewonnen und haben so einen erfolgreichen Saisonauftakt gefeiert.

Bergen: "Nicht enttäuscht, sondern zufrieden"
Bergen

"Nicht enttäuscht, sondern zufrieden"

Bergen (PK) Der Ingolstädter Radprofi Patrick Haller hat im norwegischen Bergen Platz 20 im Zeitfahren bei der WM der U 23 belegt. Warum den aktuellen deutschen U 23-Meister im Zeitfahren vor allem Sieger Mikkel Bjerg beeindruckt hat und welche Ziele er sich für das Straßenrennen am Freitag gesetzt hat, verriet er im Interview.

Fehler melden