Landesparteitag  Bayern SPD
Ewald Schurer
Frank Leonhardt (dpa)
Schurer wurde 63 Jahre alt. Mit einer Schweigeminute gedachte der Landesvorstand zu Beginn seiner Sitzung gestern des plötzlich gestorbenen Bundestagsabgeordneten. „Die Nachricht vom Tod Ewald Schurers bestürzt uns zutiefst und erfüllt uns mit unglaublicher Trauer“, sagte die SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen.
 
Schurer sei eine prägende Figur der Bayern-SPD gewesen. Ewald Schurer saß für die bayerische SPD insgesamt 16 Jahre im Deutschen Bundestag, von 2003 bis 2017 führte er die Oberbayern-SPD. Von 2009 bis 2017 war er stellvertretender Landesvorsitzender der SPD in Bayern.