Betroffen sind laut Wetterdienst vor allem die Landkreise Ingolstadt, Eichstätt, Roth, Pfaffenhofen, Neuburg-Schrobenhausen und Kelheim. Durch den heftigen Wind können Äste herabstürzen oder Gegenstände herunterfallen. 

Die Winde sollen den ganzen Tag wüten und erst gegen 21 Uhr nachlassen.