Gestartet wird um 14 Uhr am Sportheim des TSV in der Eichenstraße 16, wo auch das Ziel aufgebaut ist. Der Kurs ist wellig und abwechslungsreich. "Alle Aktiven werden im Ziel mit einer Medaille und einem kleinen Weihnachtspräsent belohnt", erzählt der Hilgertshausener Abteilungsleiter - und versucht damit, eventuelle Starter zusätzlich anzulocken.

Zu den Stammgästen zählt der Jetzendorfer Thomas Mittag. Der Hohenwarter Florian Pasztor überlegt noch, ob er die Veranstaltung zu Trainingszwecken nutzen soll. Weitere Informationen zur Voranmeldung und zur Veranstaltung sind auf www.oberilmtaler-huegellauf.de zu finden. Nachmeldungen sind am bis eine Stunde vor dem Start möglich. ‹Œhtk