Grundsätzlich können sich Teams vor dem Anpfiff einigen, in welcher Mannschaftsstärke sie spielen. Mindestens muss jedes Team aber sieben Spieler aufbieten. Einigen sich die Teams auf ein Spiel elf gegen elf oder zehn gegen zehn, wird auf Großfeld gespielt. Im Modus neun gegen neun oder acht gegen acht können die Teams entscheiden, ob sie die Spielzeit auf 2x40 Minuten verringern oder auf einem verkleinerten Feld spielen. Bei sieben gegen sieben kommt nur das verkleinerte Großfeld in Frage.