Mittwoch, 16. August 2017
Lade Login-Box.
 
Drei neue Ortsschildvarianten haben Tierschützer für Eschelbach gestaltet. Dort haben die Arbeiten zum Ausbau der Hähnchenmast begonnen.
Eschelbach

„Neues Ortsschild“

Eschelbach (WZ) Tierschutzaktivisten haben in diesen Tagen wieder Eschelbach besucht und „mit Grausen“ festgestellt, dass die Bauarbeiten zur Mastanlage mittlerweile begonnen haben: ...

Wolnzach

Das Wolnzacher Volksfest boomt

Wolnzach (WZ) Zuerst schwarze Wolken, dann Sonnenschein zum Wiesnauszug, eine Ein-Mann-Demo pro Volksfestzelt, die aber kaum jemand bemerkte und ein erstes Volksfestwochenende, das ...

Polizei
Wolnzach

Schlägereien und eine Festnahme

Wolnzach (kat) Einiges an Arbeit hat das Hallertauer Volksfest den Sicherheitsdiensten und der Polizei beschert, allerdings kam es zu den Schlägereien und Pöbeleien durchwegs außerhalb der ...

aktuelle Polizeimeldungen
Wolnzach

Die Neun-Minuten-Sitzung

Wolnzach (WZ) Einen sehr kurzen Verlauf hat die von sechs Gemeinderäten beantragte Sondersitzung zu Eschelbach genommen: Nach nur wenigen Minuten war alles vorbei. Bürgermeister Jens Machold (CSU) holte sich einen Beschluss zur Klageerhebung und schickte dann alle wieder nach Hause.

Masthähnchen im Stall
Wolnzach

Aktuelles zur Klage und zur Petition

Wolnzach (kat) Rechtsanwalt Thomas Berreth vertritt den Markt Wolnzach in Sachen Hähnchenmast. Wie er unserer Zeitung erklärte, sei die Klageerhebung zur Fristwahrung erfolgt. Das müsse innerhalb der vierwöchigen Einspruchsfrist nach Baugenehmigung geschehen, später sei das nicht mehr möglich.

Patrozinium in Wolnzach

Wolnzach (kat) Ein Festtag für die katholische Pfarrei Wolnzach ist dieser Sonntag: In der Pfarrkirche St. Laurentius wird der Namenstag des Kirchenpatrons gefeiert. Laurentius wurde im dritten Jahrhundert in Rom auf einem glühenden Rost hingerichtet, nachdem er den Kirchenschatz an Arme verteilt und Kaiser Valerian stattdessen Kranke, Witwen und Waisen als "wahren Schatz der Kirche" präsentiert hatte.

Transporter umgekippt

Wolnzach (WZ) Gegen 8.30 Uhr sind die Feuerwehren Wolnzach und Geisenhausen am Freitag auf die Autobahn A 93 zu einem Verkehrsunfall ausgerückt. Ein Kleintransporter war zwischen den Ausfahrten Wolnzach und Mainburg aus nicht bekannter Ursache gegen die Mittelleitplanke gekracht und danach umgekippt.

Musical "Der Schatz"

Wolnzach (WZ) Zwölf peppige Lieder, gesungen von Kindern und Jugendlichen, von Solisten und Chorsängern, eingebettet in mitreißende Theaterszenen, die mit viel Emotion gespielt werden und dazu noch eine spannende Geschichte rund um Ephraim, der einen Schatz auf einem fremden Feld gefunden hat: Das Adonia Juniormusical hat schon viele Erfolge gefeiert, morgen kommt es auf Initiative der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Pfaffenhofen-Wolnzach in die Wolnzacher Preysinghalle. Über 70 Mitwirkende wollen ihr Publikum begeistern, die Aufführung beginnt um 16 Uhr.

Niederlauterbach: Es war doch der letzte Akt
Niederlauterbach

Es war doch der letzte Akt

Niederlauterbach (WZ) Jetzt fällt der Vorhang endgültig: Es wird nichts mit der Anmietung des Niederlauterbacher Reich-Saales durch die Gemeinde und eine Nutzung durch die Vereine. Wirt Lorenz Reich junior hat es sich nun doch anders überlegt: "Unser Saal ist nicht zur Verpachtung geeignet", erklärt er.

Für Groß und Klein

Wolnzach (PK) Ende Juli hat die Taekwondo-Abteilung des TSV Wolnzachs zum gemeinsamen Abschlusstraining vor der Sommerpause geladen, bei dem die Kleinsten einmal mit den Großen üben durften. Etwa 60 Sportfreunde sind der Einladung gefolgt.

Lokalsport
Rohrbach

Eiskalte Rohrbacher schlagen Aufsteiger Oberhaunstadt

Rohrbach (PK) Mit einem 2:0 (1:0)-Sieg gegen den TSV Oberhaunstadt hat der TSV Rohrbach heute Nachmittag einen erfolgreichen Heimauftakt in der Fußball-Bezirksliga gefeiert. Das Team von Trainer Stefan Klos sprang durch den zweiten Saisonsieg auf Rang fünf.

Nandlstadt: In Erinnerung an ein Idol
Nandlstadt

In Erinnerung an ein Idol

Nandlstadt (PK) Das Grasbahnrennen in Nandlstadt, das der MSC Wolnzach ausrichtet, wird am Sonntag aus zweierlei Hinsicht ein Höhepunkt für die Motorsport-Fans. Zum einen treten internationale Top-Fahrer an, zum anderen wird der Sonderlauf um den Josef-Angermüller-Pokal wieder ausgetragen.

Pipinsried: Duell der Aufsteiger

Pipinsried (htk) Ab elf Uhr geht es am Dienstag für den FC Pipinsried um drei wichtige Punkte in der Fußball-Regionalliga. Denn dann erfolgt der Anpfiff zum Aufsteigerduell gegen den FC Unterföhring. Gekickt wird in Heimstetten, weil die eigentliche FCU-Heimstätte nicht viertligatauglich ist.

FCG zu Gast in Affing

Affing (PK) Nach dem 4:2-Auftaktsieg in der Fußball-Kreisliga Ostschwaben steht für den Aufsteiger FC Gerolsbach bereits am Dienstag das nächste Spiel an. Die Elf von Spielertrainer Daniel Stampfl ist beim FC Affing zu Gast.

Manching: Junge Talente auf großer Bühne
Manching

Junge Talente auf großer Bühne

Manching (amp) Auf der Tennisanlage der MBB SG Manching fand in der vergangenen Woche bereits zum 32. Mal eines der größten Tennis-Jugendturniere in Deutschland statt. Bei zwölf Wettbewerben für unterschiedliche Altersklassen (U 8 bis U 21) hatten die Veranstalter unter der Leitung des Turnierdirektors Roland Hudler auch heuer wieder alles getan, um den Jugendlichen aus ganz Süddeutschland bei den Babolat Juniors Open 2017 ein tolles Turnier zu bieten.

Grätsche: Der TSV Rohrbach und Christoph Seiler (links), hier im Derby der Vorsaison gegen Jetzendorfs Marian Knecht, spielen am Dienstag zum ersten Mal in dieser Saison vor eigenem Publikum.
Rohrbach

„Es wird Zeit“

Rohrbach (kvr) Nach drei Auswärtsspielen zum Saisonstart in der Fußball-Bezirksliga tritt der TSV Rohrbach am Dienstag (17 Uhr) zum ersten Mal zu Hause an.

Gefährliche Szene: Ilmmünster drängte in der Schlussphase auf den Ausgleich, der Versuch von Markus Rudnitzky (rechts) wird in dieser Szene von Hettenshausens Verteidiger Adrian Schurius (Mitte) abgeblockt  ? am Ende reichte es trotzdem zu einem 2:2-Remis.
Pfaffenhofen

Der Torreigen ist eröffnet

Pfaffenhofen (cmi/ewi/wde) Zum Start in die Fußball-A-Klassen gab es einige torreiche Spiele, unter anderem siegten der FC Schweitenkirchen und der TSV Reichertshausen mit 6:0, Rockolding traf gar elfmal.

Pfaffenhofen: Baar siegt zum Auftakt
Pfaffenhofen

Baar siegt zum Auftakt

Pfaffenhofen (PK) Mit einem 2:0-Erfolg gegen den TSV Etting ist der TSV Baar-Ebenhausen in die neue Saison der Fußball-Kreisliga gestartet. Der SV Manching II und der TSV Hohenwart mussten sich mit einem Punkt zufrieden geben.

FSV nach Dreier auf Rang zwei

Pfaffenhofen (kvr) Der FSV fühlt sich scheinbar pudelwohl in der Kreisliga 2. Auch im dritten Spiel blieb die Elf von Spielertrainer Stefan Wagner ungeschlagen, besiegte Eitting verdient mit 2:1.

Fehler melden