Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben im Zeitraum vom 4. bis 10. Oktober während der Abwesenheit der Bewohner. Um ins Innere zu gelangen, hebelten die Täter die Hauseingangstüre auf. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus der Wohnung nichts entwendet, an der Haustüre entstand jedoch ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro. Wer in den vergangenen Tagen im Umfeld der Oberzeller Straße etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer (0 84 52) 72 00 zu melden.