Als erste konnte das "Rote Herz" Erika Thalmeier entgegennehmen, langjährige Pfaffenhofener SPD-Stadträtin, "Motor" und langjährige Vorsitzende der AWO.

Sichtlich gerührt bedankte sie sich für die Ehrung und hob hier ganz besonders Altbürgermeister Hans Prechter (CSU) hervor, mit dem sie trotz einer anderen Parteizugehörigkeit eine persönliche Freundschaft verbinde und der ihr bei der Realisierung vieler Anliegen geholfen habe. Nicht vergessen wurden bei ihrer Dankesrede auch zahlreiche Geschäftsleute, die durch ihre Spenden viele Hilfsprojekte der Arbeiterwohlfahrt erst ermöglicht hätten.

Im Rahmen des Festakts wurden auch verdiente Mitglieder der Ortsvereine geehrt. Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurden Wolnzachs Altbürgermeister Anton Dost ausgezeichnet sowie Hedwig Piecek aus Pfaffenhofen. Geehrt wurde auch Karl-Heinz Schlesiger (20 Jahre AWO-Vorsitzender Geisenfeld).