Die Stadt Pfaffenhofen hat jetzt einen Wettbewerb gestartet, um ein geeignetes Motiv zu finden, das dann das Plakat und auch den Volksfest-Bierkrug ziert. Alle aus Pfaffenhofen und der Region sowie Künstler mit einem Bezug zu Pfaffenhofen können sich mit einem selbst gestalteten Vorschlag bewerben. Dabei muss der Text "Pfaffenhofener Volksfest 7. - 18. September 2018" auf dem Plakat verwendet werden. Die Technik ist frei wählbar, aber das Format sollte 120 mal 80 Zentimeter nicht überschreiten.

Interessierte Künstler können ihr Motiv bis spätestens 16. April bei der Stadtverwaltung einreichen. Über die Auswahl des Motivs entscheidet dann eine dreiköpfige Jury. Das ausgewählte Motiv wird mit 500 Euro vergütet, über einen Ankauf wird mit dem Künstler verhandelt, teilt die Stadtverwaltung mit.

Alle weiteren Informationen zu dem Wettbewerb und der Bewerbung findet man auf der städtischen Homepage unter www.pfaffenhofen.de/volksfest.