Es gibt jedoch verschiedene Punkte, die man beachten kann, um Einbrecher abzuschrecken oder es ihnen schwerer zu machen.

In einem Vortrag der Stadt Geisenfeld in Zusammenarbeit mit der hiesigen Polizeiinspektion am kommenden Montag, 20. November, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses gibt der erfahrene Polizeihauptkommissar Kay Heller einen Überblick über gängige Einbruchsmethoden und wie man sich am besten davor schützen kann. Ratschläge und Tipps für Sicherungsmaßnahmen am Gebäude runden den Vortrag ab. Auch für Fragen der Interessenten steht der Referent zur Verfügung.