Auftritte der Band sind um 14.30, 16 und 17.30 Uhr.

Das übrige Programm sieht wie folgt aus: ab 10 Uhr Kindermusik am Mehrzweckbecken, von 13 bis 18 Uhr Basteln mit Naturmaterialien, von 13 bis 18 Uhr Dschungelhüpfburg und von 13 bis 17 Uhr Kinderschminken. Außerdem erwartet die Kinder eine Laufmatte im Mehrzweckbecken, ein Wettkampf mit mehr als zehn Stationen mit Minispielen am Donaupfad.

"Egal ob Sackhüpfen, Torwandschießen, Stelzenlauf, Glücksrad oder Wasserbombenzielwerfen, am Kindertag soll jedes Kind Spaß haben und tolle Preise gewinnen. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt, Erwachsene zahlen den ermäßigten Tarif", versprechen die Veranstalter.