In einer lang gezogenen Linkskurve kam ihm ein neueres Modell eines weißen Audi-TT entgegen, dessen Lenker drei Fahrzeuge überholte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der Ingolstädter sein Auto bis zum Stillstand abbremsen. Weitere Angaben zu dem anderen Fahrzeug sind derzeit nicht bekannt.

Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und bittet um Zeugenhinweise. Wer etwas mitbekommen hat, soll sich unter Telefon (08431) 671 10 bei den Beamten melden.