Durch den Aufprall auf den Boden zersprangen die Töpfe. Ein 64-jähriger Bürger teilte zudem mit, dass in derselben Nacht ein Feld seines Holzzaunes eingetreten wurde. Dass ein Tatzusammenhang zwischen diesen beiden Beschädigungen vorliegt, ist laut Polizei zwar nicht gesichert, liegt aber nahe. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 300 Euro. Die Polizei Hilpoltstein nimmt deshalb Hinweise unter (09174) 478 9-0 entgegen.