Der Leiter des Kinderheims, Patric Sedelmeier, hatte die FFW informiert, dass in den anstehenden Faschingsferien etwa zwölf Kinder nicht zu ihren Familien nach Hause fahren können und die Zeit im Kinderheim verbringen müssen. Dank der Spende können die Kinder nun den kompletten Rosenmontag im Palm Beach in Nürnberg-Stein verbringen. Neben der gemeinsamen Hin- und Rückfahrt und dem Tageseintritt ist auch ein gemeinsames Abendessen beim Italiener geplant.