Am kommenden Donnerstag, 19. Oktober, ab 19.45 Uhr in der Alten Schule in Dörndorf geht Referent Michael Pesold aus Eichstätt der Frage nach: ",Gerechtigkeit, die vor Gott gilt' (Röm 1,17) - Was Martin Luther daran wichtig war - und was Paulus." Am Dienstag, 7. November, schließt sich um 19.45 Uhr im Pfarrheim Zandt ein Vortrag an zum Thema "Luther - katholisch gesehen".