Die Autos stießen zusammen. Der Mann hatte zwei Kindern, fünf und acht Jahre alt, im Auto. Die Frau war mit drei Kinder - 17, 15 und zehn Jahre alt - unterwegs. Alle sieben Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt, so die Mitteilung der Beamten. Sie kamen zur Behandlung ins Neumarkter Krankenhaus. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf 6500 Euro.