Durch spezielle Schnitt-, Knick- und Falttechniken erhalten "alte Schinken" ein ganz besonderes "Facelifting", das sich sehen lassen kann, und werden so zum tollen "Hingucker" im Bücherregal oder zu besonderen Dekogegenständen - vom Christbaum bis zum filigranen Lampion.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Eine Anmeldung ist persönlich oder telefonisch erforderlich beim Team der Stadtbücherei Dietfurt. Möglich ist auch die Anmeldung per E-Mail an hauk-rakos@web.de. Nach bestätigter Anmeldung werden die benötigten Materialien zeitnah mitgeteilt. Der Kostenbeitrag für Material und Getränke beträgt fünf Euro.