Donnerstag, 15. November 2018
Lade Login-Box.
 
Frühere Bundesstraße: Die B16 ist noch bis vor 20 Jahren über die Neuburger Elisenbrücke verlaufen ? zumindest auf dem Papier. Denn schon 1980 gab der damalige Oberbürgermeister Theo Lauber die Südumgehung frei. Zur Eröffnung fuhr er mit einem Vierspänner die neue Trasse ab.
Neuburg

Heute unvorstellbar, einst Realität

Neuburg (DK) In Neuburg und Umgebung ist der Verkehr auf den Straßen eines der wichtigsten Themen. Dabei bleibt oft unerwähnt, dass die B16 mit ihren vielen Tausend Fahrzeugen bis 1998 mitten ...

Einen sicheren Übergang bietet jetzt die elf Tonnen schwere Brücke über die Paar bei Haslangkreit. Die Brücke wurde kürzlich von der Firma Hofberger mit dem Kran aufgestellt und montiert.
Kühbach

Elf Tonnen schwerer Steg über die Paar

Kühbach/Haslangkreit (hmo) Eine elf Tonnen schwere Stahlbrücke wurde jetzt über der Paar bei Haslangkreit montiert. Die zehn Tonnen schwere alte marode Holzbrücke wurde entfernt. Wegen der längeren Lebensdauer hat sich der Marktgemeinderat Kühbach dazu entschieden, eine Stahlbrücke fertigen zu lassen.

Pro Bahn und Agilis informieren

Neuburg (DK) Mit Zugausfällen und Fahrplanänderungen auf Grund von Bauarbeiten mussten die Fahrgäste der Donautalbahn zwischen Ingolstadt und Donauwörth in den letzten Jahren immer wieder zurecht kommen.

Besonders staut es sich am Vormittag in Karlshuld. Tausende Fahrzeuge rollen zu den Stoßzeiten über die Hauptstraße, darunter auch zahlreiche Lkw.
Karlshuld/Weichering

Leben mit der Blechlawine

Karlshuld/Weichering (DK) Die Sperrung der B16 zwischen Weichering und der Zeller Kreuzung strapaziert in den umliegenden Orten die Nerven der Anwohner. Vor allem Karlshuld bekommt die geballte Blechlawine ab. Doch auch abseits der Umleitung hat der Verkehr zugenommen.

B16: Kanalbau ab Montag

Neuburg (DK) Startschuss an der Bundesstraße 16 bei Neuburg: Das Staatliche Bauamt Ingolstadt beginnt am Montag im Zuge des Umbaus der Südparkzufahrt mit den begleitenden Kanalarbeiten.

Amalienstraße gesperrt

Neuburg (DK) Am kommenden Montag ist die Neuburger Amalienstraße von 6 bis 17 Uhr im Bereich der Peterskirche komplett gesperrt.

Radwege im Gemeinderat

Weichering (DK) Der Weicheringer Gemeinderat befasst sich am Montag unter anderem mit zwei Geh- und Radwegen und einer umstrittenen Mauer im Pfarranger.

Parkdeck soll 2019 entstehen

Neuburg (r) Am kommenden Dienstag will der Neuburger Stadtrat Nägel mit Köpfen machen: Das Parkhaus am Hallenbad soll 2019 definitiv gebaut werden.

Weichering

Blechlawine strapaziert die Nerven

Weichering/Karlshuld (DK) Längere Staus und ein deutlich höheres Verkehrsaufkommen haben in den vergangenen Tagen die Nerven von Autofahrern und Anwohnern in Karlshuld und Weichering gleichermaßen strapaziert. Schuld ist die Sanierung der B16. Nun verspricht das Staatliche Bauamt Ingolstadt Verbesserungen.

Neuburg

700 Parkplätze für den Campus

Neuburg (r) 1200 Studenten und 250 Wohnheimplätze sieht die erste Ausbaustufe des "Campus Neuburg" der TH Ingolstadt bis 2023 vor. Deshalb will die Stadt rechtzeitig auch die Parkplatzfrage auf dem Gelände der ehemaligen Lassignykaserne an der Donauwörther Straße klären. Die Stadträte im Bauausschuss legten am Mittwoch einen Stellplatzschlüssel von "1:3" fest.

Die Vollsperrung der Donaubrücke an der Staustufe bei Bertoldsheim ist ab Freitagvormittag aufgehoben. Ab Montag wird halbseitig gesperrt ? bis Ende November.
Bertoldsheim

Donaubrücke: Am Wochenende freie Fahrt

Bertoldsheim (DK) Zwei Tage früher als ursprünglich geplant kann die Vollsperrung der Donaubrücke bei Bertoldsheim aufgehoben werden. Die Freude für die Autofahrer ist aber nur von kurzer Dauer: Schon am Montag geht es mit einer halbseitigen Sperre weiter.

Neuburg blitzt ? nach einer Testphase ? künftig auch nachts. Das teilte Stadtpressesprecher Bernhard Mahler mit.
Neuburg

In Neuburg blitzt's jetzt auch nachts

Neuburg (DK) Neuburg geht nun auch nachts gegen Raser im Stadtgebiet vor: Eine erste, bislang nicht offiziell bekannt gemachte Testphase, scheint erfolgreich abgeschlossen zu sein, wie Stadtsprecher Bernhard Mahler gestern mitteilte. Hintergrund der Maßnahme ist offenbar die zunehmende Klage von Bürgern über abendliche und nächtliche Raser.

Neuburg

"Endlich geht es los"

Neuburg (DK) Über Jahre hinweg hat die Anbindung des Südparks an die B16 Stadt und Bauamt beschäftigt - besonders weil sie zum Unfallschwerpunkt geworden ist. Am 10. September fällt nun der Startschuss für den voraussichtlich bis 2021 dauernden Neubau der Zufahrt als Knotenpunkt - die erste von mehreren Bauphasen.

Bahnhofstraße gesperrt

Neuburg (DK) Ab heute ist die Bahnhofstraße zwischen der Apotheke der Barmherzigen Brüder und der Einmündung in die Bürgermeister-Sing-Straße gesperrt.

Tausende Fahrzeuge sind täglich auf der B16 zwischen Weichering und der Zeller Kreuzung unterwegs. So wie hier bei Maxweiler gibt es auf der Straße allerdings viele schadhafte Stellen.
Neuburg

B16 wieder wochenlang dicht

Neuburg/Weichering (DK) Den Verkehrsteilnehmern auf der B16 droht ab Mitte September zwischen der Zeller Kreuzung bei Neuburg und der Gemeinde Weichering eine mehrwöchige Sperrung. Schuld daran ist die Teilsanierung der Verkehrsader. Die Umleitung trifft vor allem die Menschen in Lichtenau und in Karlshuld.

Neue Fahrbahn für Buckelpiste

Karlshuld/Brunnen (sja) Auf den Straßentausch folgt die Sanierung: Parallel zu den Arbeiten auf der B 16 lässt das Staatliche Bauamt Ingolstadt ab Mitte September auch die Staatsstraße 2043 zwischen Karlshuld und Brunnen auf Vordermann bringen.

Brücke ab Montag gesperrt

Bertoldsheim (DK) Autofahrer aufgepasst: Die Donaubrücke beim Rennertshofener Ortsteil Bertoldsheim wird ab heute komplett für den Verkehr gesperrt.

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)