Dienstag, 23. Oktober 2018
Lade Login-Box.
 

Die neue Magie der 13

Die 13 auf einem DFB-Trikot ist eine besondere Nummer. 1954 trug sie Max Morlock, 1974 Gerd Müller. Es folgten weitere große Namen. Doch nie zuvor war die 13 ein solch starkes Symbol für einen Wandel wie bei dieser WM.

Alter Schwede, was für ein Wochenende

Man sollte sich die Schweden zum Vorbild nehmen. Da die sympathischen Schnellmöbel-Schrauber bei der Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Jahr bekanntlich nicht mitspielen dürfen, haben sie am Samstag einfach eine eigene Party organisiert und öffentlichkeitswirksam ihre Prinzessin verheiratet...

WM-Blog: Ein Wenig - oder gar nichts

Alles wieder auf Null! So mancher Fan der deutschen Nationalmannschaft träumte nach dem 4:0 über Australien schon vom Finale und wurde am Freitagnachmittag jäh aus seinen Träumen gerissen. Das Endspiel ist da, aber nicht so, wie man es sich erhofft hatte.

Abschied vom Roboterfußball

Ingolstadt (dk) Mit dem überlegenen 4:0 zum Auftakt gegen Australien hat die deutsche Nationalmannschaft ein fettes Ausrufezeichen gesetzt. Plötzlich gelten Neuer, Müller & Co. als Titelanwärter. Verfrüht? Ja und nein.

Gegen Vuvuzelas - Pro Stimmung

Das Surren der Killerbienen

Haaaaaallloooo - funktionieren Ihre Ohren noch? Haben Sie das Eröffnungsspiel zwischen WM-Gastgeber Südafrika und Mexiko gehört? Haben Sie auch noch dieses Summen Millionen wildgewordener Bienenschwärme in Ihrem Gehörgang und kriegen's nicht mehr raus? Vuvuzelas heißen die afrikanischen Blasinstrumente, und sie nerven.

Fußball-WM

Es geht los!

Endlich! Mit dem Anpfiff zum Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Südafrika und Mexiko beginnt heute um 16 Uhr die Fußball-WM. Es gibt viele Gründe, sich darauf zu freuen.