Freitag, 16. November 2018
Lade Login-Box.
 
Barthelmarkt
Barthelmarkt
Barthelmarkt
Barthelmarkt
Barthelmarkt
Barthelmarkt
Barthelmarkt
Barthelmarkt

Barthelmarkt

vom 24. bis 27. August 2018

"Barthelmarkt in Oberstimm - ja do muass i hi" - auch in diesem Jahr schwärmen am letzten August-Wochenende Tausende Besucher auf einen der ältesten Märkte Bayerns. Der Ortsteil von Manching wird zum Schauplatz für bairische Tradition und Volksfeststimmung. Neben dem Waren- und Rossmarkt sowie dem Pferderennen zählt der Barthelmarkt als Treffpunkt für Jung und Alt. Besonders der Barthelmarkt-Montag wird unter Kennern rot im Terminkalender angestrichen: An diesem Tag öffnen die Festzelte mit dem Sonnenaufgang.

Aktuelles

Symbolbild Polizei
Obertsimm

Barthelmarkt: Viel Arbeit für die Polizei

Obertsimm (DK) Wie schon am Freitag ist auch der zweite Tag des Barthelmarktes in Oberstimm aus Sicht der Polizei ereignisreich verlaufen. Es kam zu einigen Auseinandersetzungen, die laut Polizei fast ausschließlich auf übermäßigen Alkoholkonsum zurückzuführen sind.

Blaulicht

Barthelmarkt - Arbeitsreicher Auftakt für die Polizei

Oberstimm (DK) Die Polizei hat am ersten Abend des Barthelmarkt in Oberstimm einen arbeitsreichen Auftakt gehabt. Zu gravierenden Vorkommnissen oder Verletzungen sei es aber nicht gekommen, teilte die Polizei am Samstagmittag mit. In allen Fällen sei die Ursache mitunter auf den übermäßigen Alkoholkonsum der Beteiligten zurückzuführen gewesen.

Anstoßen auf den Barthelmarktbeginn: Noch drei Tage lang können Jung und Alt in Oberstimm feiern.
Oberstimm

Feiern im Herzen Bayerns

Oberstimm (DK) Auch wenn es deutlich kühler geworden ist: Bis Montag wird gefeiert. Mit zwei Schlägen hat Manchings Bürgermeister Herbert Nerb am Freitag um 15 Uhr das erste Fass am Barthelmarkt angezapft. Die ersten jugendlichen Besucher hatten bereits um 10 Uhr die besten Plätze im Herrnbräu-Zelt besetzt.

Wieder Shuttle-Service zum Barthelmarkt

Geisenfeld/Oberstimm (GZ) Sonderbusse zum heute beginnenden Barthelmarkt mit täglichen Rückfahrten am späten Abend bietet die Stadt Geisenfeld auch heuer ihren Bürgern an - und dies erneut zum Nulltarif.

Pressekonferenz Barthelmarkt
Oberstimm

„Barthelmarkt in Oberstimm, ja da muaß i hi. . .“

Am Freitag beginnt das größte Volksfest der Region: Bis einschließlich Montag werden wieder gut 200.000 Besucher aus ganz Süddeutschland erwartet. Es gibt Festzüge, Bierzelte, Fahrgeschäfte, Imbissbuden sowie den Warenmarkt – und ein neues Einlasssystem am Montag in der Früh am Rossmarkt.

Pferderennen,Barthelmarkt,Foto Schuhmann
Oberstimm

Mit Pferd und Schubkarren auf der Rennwiese

Oberstimm (DK) Die anhaltende Hitze und die Trockenheit der vergangenen Wochen haben auch auf die Rennwiese neben dem Barthelmarktgelände gravierende Auswirkungen.Mit großer Sorge hat Hippolyth Forster die Entwicklung in den vergangenen Wochen verfolgt.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)