Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.
 
Großzügige Spende: Auch heuer lassen Ortrun Rupprecht-Möchel und Peter Möchel dem Kinder- und Jugendhilfezentrum St. Josef wieder 2000 Euro zukommen. Heimleiter Peter Schönherr (r.) bedankte sich für den Betrag, der für die Musiktherapie verwendet wird, die von Markus Schwarz geleitet wird (Foto l.).Wöhrle

Die Welt der Töne öffnet neue Wege

Schrobenhausen (SZ) "Jeder Spendeneuro geht eins zu eins an die Kinder", versichert Peter Schönherr, Leiter des Kinder- und Jugendhilfezentrums St. Josef.

Lenbachchor singt für den guten Zweck

Schrobenhausen/Oberlauterbach (SZ) Am Samstag, 15. Dezember, lädt der Schrobenhausener Lenbach-Chor wieder in die Kirche nach Oberlauterbach ein, um dort eine besinnliche Stunde mit Musik zu verbringen.

Im Tafelladen Eichstätt wird Hilfsbereitschaft großgeschrieben. Brunhilde Radtke (links) und ihre ehrenamtlichen Helfer sortieren Backwaren und alle anderen Lebensmittel für die Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind.

Tafel Eichstätt - Eine Arbeit, die ans Herz geht

Eichstätt (EK) Manchmal geht es schneller als man denkt. Ein Schicksalsschlag, negative Entwicklungen oder schon ein Umzug in eine teuere Stadt können Gründe dafür sein, dass man im Alltag plötzlich auf Hilfe angewiesen ist. Soziale Einrichtungen, wie die Tafel in Eichstätt, unterstützen Bedürftige in solch schweren Phasen.

Gymnasium: Konzert in St. Jakob

Schrobenhausen (udp) "Maria durch ein Dornwald ging" - und damit eine Melodie, die so ziemlich jeder im Ohr haben dürfte - wird sich heute Abend durch das Programm schlängeln, wenn rund 200 Mitwirkende der gymnasialen Schulfamilie in der Schrobenhausener Stadtpfarrkirche St. Jakob zum großen Adventskonzert aufspielen.

Das Rother Christkind hat bei der Weihnachtsfeier des Blinden- und Sehbehindertenstammtisches in Roth für die Mitglieder auch ein paar Geschenke mitgebracht.

"Der große Aufwand rentiert sich immer wieder"

Hilpoltstein (HK) Der Blinden- und Sehbehindertenstammtisch in Roth ist für viele Betroffene im Landkreis eine wichtige Anlaufstelle. Dabei geht es neben Hilfe vor allem um Austausch und Unterhaltung. Der DONAUKURIER unterstützt mit der Spendenaktion "Vorweihnacht der guten Herzen" diese ehrenamtliche Arbeit.

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 (8 Seiten)