Mittwoch, 20. Juni 2018
Lade Login-Box.

Hallenhockey-EM 2020 in Krefeld - Frauen spielen in Minsk

erstellt am 13.06.2018 um 13:09 Uhr
aktualisiert am 13.06.2018 um 15:11 Uhr | x gelesen
Die Hallenhockey-EM 2020 wird vom 17. bis 19. Januar in Krefeld ausgetragen. Das entschied der Europäische Hockey-Verband (EHF) am Mittwoch.
Textgröße
Drucken
Hallenhockey-EM 2020 der Männer findet in Krefeld statt Hallenhockey-EM 2020 der Männer findet in Krefeld statt
Hallenhockey-EM 2020 der Männer findet in Krefeld statt
© 2018 SID

Die Hallenhockey-EM 2020 wird vom 17. bis 19. Januar in Krefeld ausgetragen. Das entschied der Europäische Hockey-Verband (EHF) am Mittwoch. "Wir sind sehr glücklich, dass die EHF dem DHB das Vertrauen entgegenbringt, das nächste große Hallenturnier in Deutschland auszurichten", sagte Wolfgang Hillmann, Präsident des Deutschen Hockey-Bundes.

Nach der erfolgreichen Doppel-WM in der Berliner Max-Schmeling-Halle im Februar, gehen in Krefeld nur die Männer als Vize-Weltmeister an den Start. Die Hallen-Weltmeisterinnen spielen in Minsk (24. bis 26. Januar 2020) um den EM-Titel unterm Dach.

Krefeld (SID)
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!